automotiveIT Kongress findet am 2. Juli 2020 statt

Der automotiveIT-Kongress 2020 wird am 2. Juli in Berlin stattfinden. Bild: Faces by Frank

| von Werner Beutnagel

Auf dem automotiveIT Kongress wären ca. 500 Führungskräfte und Experten der Automobil- und IT-Wirtschaft zu intensiven Gesprächen zusammenkommen, deren Gesundheit und Wohlbefinden für uns ebenso höchste Priorität haben, wie das unsere Mitarbeiter. Wir bedauern diese Umstände zutiefst.

Obwohl wir keine Großveranstaltung mit mehr als 1.000 Teilnehmern darstellen, folgen wir den Handlungsempfehlungen und der aktuellen Bewertung des Robert Koch Institutes und möchten einen aktiven Beitrag zur weiteren Risikominimierung leisten.

Wir freuen uns dann aufs Neue, Sie auf dem automotiveIT Kongress am 2. Juli im WECC in Berlin zu begrüßen. Denn der Kongress ist eine der wichtigsten Veranstaltungen für die IT-Themen in der Automobilindustrie und eine Plattform, ein Netzwerk für das Business unserer Teilnehmer und Partner.

Liebe Teilnehmer, Partner und Sponsoren: Wir hoffen auf Ihr Verständnis für unsere Entscheidung und bitten, entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen jeder Zeit gerne für Rückfragen zur Verschiebung oder Ihrer Anmeldung unter burmeister@media-manufaktur.com zur Verfügung.