| von Gert Reiling

Langfristig mehr als 100 Entwickler will Elektrobit (EB) in seiner neuen Niederlassung im rumänischen Brasov (Kronstadt) einsetzen.

Im neuen Standort wird  Automobilsoftware entwickelt und getestet – vor allem für Navigation und Steuergeräte. Zum   Managing Director  wurde Christian Drothler ernannt, früher verantwortlich für Entwicklung und Kundenprojekte im Steuergerätebereich in Deutschland. Der Automotive-Software-Geschäftsbereich von EB zählt zu den führenden Anbietern von Embedded-Softwarelösungen für die Automobilindustrie und beschäftigt mehr als 1 200 Mitarbeiter weltweit.

Kostenlose Registrierung

Bereits registriert?
*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?