Einen Bachelor-Fernstudiengang IT-Analyst führt die Fachhochschule Kaiserslautern  zum Wintersemester 2012/13 am Standort Zweibrücken ein.  Interessenten können sich jetzt bewerben. Der neue Studiengang vermittelt umfangreiche Kompetenzen zur Analyse während aller Phasen eines Softwareprojekts.

Der berufsbegleitende Fernstudiengang IT-Analyst richtet sich an Interessierte, die bereits  Erfahrung in der Softwareentwicklung gesammelt haben. Das können  Fachinformatiker sein, aber auch vergleichbare Tätigkeitsfelder mit Informatikinhalten wie Systemadministratoren, Berufstätige im Elektrobereich oder ,,hinein gewachsene EDV’ler“.

Ebenso richtet sich der Studiengang an Berufspraktiker, die bereits einige Zeit in einem Team Software entwickelt haben und in der Perspektive eine übergreifende Funktion wahrnehmen möchten.

Zugangsvoraussetzungen ist neben einer Hochschulzugangsvoraussetzung eine Ausbildung zum Fachinformatiker. Vergleichbare Ausbildungen oder Tätigkeiten im Informatik-Umfeld werden anerkannt.