Maserati-Logo.automotiveIT

Fiat fuhr im europäischen Volumengeschäft zuletzt deutliche Verluste ein und rechnet damit, erst 2016 wieder in die Gewinnzone zu gelangen. Durch die Fusion mit dem US-Autobauer Chrysler konnte der Konzern im dritten Quartal 2012 dennoch schwarze Zahlen schreiben.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?