| von ortlepp

Nach einem dpa-Bericht will die Software AG als Deutschlands zweitgrößter Softwarehersteller IDS Scheer übernehmen. SAG bietet 15 Euro pro Aktie. Dieses wäre ein Transaktionsvolumen von 482 Millionen Euro. Mit knapp 40% Aufschlag auf den IDS Aktienkurs von Montag ist  das unterbreitete Angebot attraktiv, auch wenn IDS in den letzen Monaten einen Aktienaufschwung von über 70% verzeichnen konnte.

Die SAG sicherte sich bereits knapp 48 Prozent der Anteile. Bis September soll ein Angebot an die übrigen Aktionäre gehen.

Durch die Übernahme erreicht das Unternehmen über eine Milliarde Umsatz die mit über 6.000 Mitarbeitern gehandelt werden.

 

Bereits registriert?