Exklusiv

Exklusiv von der Redaktion recherchierte Hintergrundberichte zu den zentralen Themen rund um Digitalisierung in der Autobranche

06. Okt. 2014 | 11:25 Uhr
dudenhoeffer.jpg
E-Mobilität

Drei Fragen an: Professor Ferdinand Dudenhöffer

Obwohl die Auswahl an Fahrzeugen mit Elektroantrieb oder zumindest mit Plug-in-Technik an Bord ständig steigt, geht es mit der E-Mobilität in Deutschland nur recht langsam voran. In den ersten acht Monaten diesen Jahres lag der Marktanteil solcher Fahrzeuge bei gerade mal 0,3 Prozent.Weiterlesen...

21. Jul. 2014 | 16:26 Uhr
SupplyChainRiskManagement.automotiveIT
Im Mittelpunkt

Proaktives Management – Risiken in der Supply Chain rechtzeitig identifizieren

Fest steht: 78 Prozent der Wertschöpfung in der Automobil­industrie entfallen auf Zulieferer, eine robuste und ausfallsichere Lieferkette ist die Grundlage moderner Produktionsweisen wie Perlenkette, Just in Sequence und Just in Time. BMW und das Logistikunternehmen DHL haben Tools und Technologien entwickelt, um Störungen oder gar Risse in der Supply Chain zu vermeiden.Weiterlesen...

19. Jun. 2014 | 10:10 Uhr
DF_VR_Sim_Bild1_1032_730
Im Mittelpunkt

Kulturwandel – Open Source vs. Proprietäre Systeme

Zehntausende IT-Experten programmieren rund um den Globus an Open-Source-Software wie Linux, Hadoop, StarOffice oder Firefox. Diese Systeme verändern die Welt. Denn sie schaffen nicht nur einen Wandel der Kulturen im Internet – sie sind Grundlage für einen Wandel der Geschäftsmodelle der Unternehmen.Weiterlesen...

15. Apr. 2014 | 14:32 Uhr
GerdFriedrich2.automotiveIT
Interviews

Bosch-CIO Gerd Friedrich im Interview

Bosch-CIO Gerd Friedrich spricht im Interview mit automotiveIT über die Innovationsfähigkeit der Bosch-IT, die Herausforderungen der Arbeitswelt 2. 0 und die Bereitschaft der Geschäftsbereiche, das Knowhow der IT anzuerkennen und sinnvoll zu nutzen. automotiveIT: Herr Friedrich, nach eigener Aussage bestimmen Innovationsfähigkeit und Knowhow-Vorsprung den Unternehmenserfolg von Bosch.Weiterlesen...

24. Mär. 2014 | 16:25 Uhr
BYOD.automotiveIT
Im Mittelpunkt

Klare Richtlinien – Chancen und Risiken von BYOD

Rund 43 Prozent der deutschen IT-Unternehmen erlauben ihren Mitarbeitern derzeit ausdrücklich die Nutzung eigener Endgeräte für dienstliche Aufgaben – ein erstaunlich niedriger Wert, etwa im Vergleich zu den USA, wo die Bereitschaft, entsprechende Devices in interne Abläufe einzubinden, mehr als doppelt so hoch ist.Weiterlesen...

14. Feb. 2014 | 16:45 Uhr
Anspruchsvolle Anforderungen – Fraunhofer-Studie „IT in der Logistik“
Im Mittelpunkt

Anspruchsvolle Anforderungen – Fraunhofer-Studie „IT in der Logistik“

Die IT hat in der Logistik, zumal in der Automobillogis­tik, zentrale Bedeutung. Globale Lieferketten sind ohne IT-Unterstützung kaum noch beherrschbar, die Just-in-time- oder Just-in-sequence-Anlieferung (JIT/JIS) sogar völlig unmöglich. In seiner Studie „IT in der Logistik 2013“ analysiert das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) die aktuelle Marktsituation verschiedener Bereiche samt Entwicklungen und Trends.Weiterlesen...

13. Jan. 2014 | 16:44 Uhr
BurkhardWeller.automotiveIT
Interviews

Gesellschafter der Wellergruppe Burkhard Weller im Interview

„Es ist eine Katastrophe“, sagt Burkhard Weller, Gesellschafter der Wellergruppe. Der Chef einer der größten Autohandelsgruppen in Deutschland mahnt eine bessere Zusammenarbeit zwischen Herstellern und Handel an. Weller spricht im Interview darüber hinaus über die Folgen des Internets für den Verkauf und den Vertrieb der Zukunft.Weiterlesen...

22. Nov. 2013 | 16:13 Uhr
Helmut_Matschi.carIT
Vernetzung

Interview: Helmut Matschi, Vorstandsmitglied, Continental

Die Vernetzung wird unsere Gesellschaft nachhaltig verändern – auch die Automobilindustrie. carIT sprach mit Helmut Matschi, Mitglied des Vorstandes der Continental AG, über die Megatrends in der Automobilindustrie und die Auswirkungen und Herausforderungen der zunehmenden Vernetzung.Weiterlesen...

12. Nov. 2013 | 09:58 Uhr
Karl-ErichProbstBMW.automotiveIT
Interviews

BMW-CIO Karl-Erich Probst im Interview

Neue Services für vernetzte Fahrzeuge, Big Data, internationale IT-Hubs – in der  Zentralen Informationstechnologie spiegelt sich die dynamische Entwicklung der BMW Group eins zu eins wider. Karl-Erich Probst hat als IT-Chef beide Hände voll zu tun, um alle Bälle in der Luft zu halten.Weiterlesen...

04. Nov. 2013 | 15:38 Uhr
Referenzfabrik.automotiveIT
Im Mittelpunkt

Innovationsallianz – Energieeffizienz in der Produktion

Autos verbrauchen nicht nur Energie, wenn sie fahren. Etwa zwanzig Prozent des Gesamtverbrauchs entfallen bei einem Mittelklassewagen mit 150 000 Kilometern Lebenslaufleistung auf die Herstellung des Fahrzeugs – ein erheblicher Anteil davon auf den Bau und die Lackierung der Karosserie.Weiterlesen...