Exklusiv

Exklusiv von der Redaktion recherchierte Hintergrundberichte zu den zentralen Themen rund um Digitalisierung in der Autobranche

06. Apr. 2021 | 07:30 Uhr
Vijay Ratnaparkhe, der CIO der Robert Bosch GmbH, lächelt in die Kamera
Vijay Ratnaparkhe, CIO, Robert Bosch GmbH

„Alles, was wir tun, ist eine Art Revolution“

Als CIO entwickelt Vijay Ratnaparkhe die Corporate-IT von Bosch zielgerichtet weiter. Der größte Autozulieferer der Welt setzt auf datengetriebene Dienste, künstliche Intelligenz und vernetzt konsequent Geschäftseinheiten und Produkte.Weiterlesen...

31. Mär. 2021 | 07:30 Uhr
IT-Techniker mit einem Laptop und ein Kollege sprechen im Rechenzentrum, während sie neben Server-Racks gehen.
Dateninfrastruktur in der Autoindustrie

Was IT-Chefs auf dem Weg in Cloud beachten sollten

Jahrelang lautete die Forderung der Finanzvorstände an die IT-Chefs in der Autobranche: Ab in die Cloud! Der Markt für entsprechende Anwendungen boomt zwar weiterhin, doch gleichzeitig erlebt das eigene Rechenzentrum eine Renaissance.Weiterlesen...

29. Mär. 2021 | 07:30 Uhr
Lutz Morich, der das Forschungsprojekt SAVeNoW in Ingolstadt leitet, blickt zuversichtlich in die Kamera.
Lutz Morich, Leiter Forschungsprojekt SAVeNoW

„Digitaler Zwilling deckt das gesamte Stadtgebiet ab“

In Ingolstadt ist das Forschungsprojekt SAVeNoW gestartet. Es will die Mobilität von morgen mithilfe von Simulationen intelligent planen, entwickeln und steuern. Dafür braucht es viele Daten aus unterschiedlichen Quellen. Eine Herkulesaufgabe.Weiterlesen...

26. Mär. 2021 | 07:30 Uhr
Antoine Saucier, Managing Director Automotive, TomTom
Antoine Saucier, Managing Director Automotive, TomTom

„OEMs könnten Zugriff auf lukrative Einnahmequellen verlieren“

Das Infotainment wird zunehmend zum Einfallstor für Tech-Riesen, die ein Stück vom Kuchen der Autobranche abhaben wollen. Im Interview erklärt Antoine Saucier, Managing Director Automotive bei TomTom, welche Gefahren diese Entwicklung birgt.Weiterlesen...

25. Mär. 2021 | 07:30 Uhr
FBI-Agenten, die am digitalen Touchscreen-Tisch stehen und verdächtige Fahrzeuge mithilfe der Satellitenüberwachung im Überwachungsraum verfolgen.
Threat Intelligence

Wie Autohersteller Hackern auf die Spur kommen wollen

OEMs versuchen mit neuen Security-Tools, Cyberkriminellen frühzeitig das Wasser abzugraben. Weil aber digitale Werkzeuge an Grenzen stoßen, müssen wieder richtige Menschen ran – als Cyber-Spione.Weiterlesen...

23. Mär. 2021 | 07:30 Uhr
Ein Mann zeigt mit dem Finger auf ein Tablet, das ein Verkäufer bei Porsche in der Hand hält.
Digitalisierung im Fahrzeughandel

Porsche stellt Vertriebs-IT auf den Kopf

Mit Porsche One Sales zieht der Sportwagenhersteller seiner mehrschichtigen IT-Landschaft im Vertrieb den Stecker. Künftig soll nur eine Anwendung für den digitalen Durchbruch im Autohaus sorgenWeiterlesen...

22. Mär. 2021 | 10:58 Uhr
Erium-CEo Theo Steininger.
Theo Steininger, CEO, Erium

„Datenpunkte unterliegen Rauschen und Verunreinigungen“

Künstliche Intelligenz ist zur Realität in der Autoindustrie geworden – und bleibt dennoch eine Vision. Im Interview erklärt Erium-CEO Theo Steininger, wie KI künftig eingesetzt werden kann und worin die größten Herausforderungen liegen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 18. Mär. 2021 | 09:26 Uhr
Peter Meterns, Ex-Entwicklungsvorstand von Audi, steht vor einem Holzstapel auf seiner Finca in Spanien
Peter Mertens, Ex-Audi-Manager

„Entwicklungspartnerschaften führen in den Untergang“

Peter Mertens hat hochrangige Jobs bei mehr als einer Handvoll Hersteller bekleidet, zuletzt war er Entwicklungsvorstand bei Audi. Im Interview mit automotiveIT spricht er offen darüber, was derzeit in der Autobranche schief läuft.Weiterlesen...

17. Mär. 2021 | 07:30 Uhr
Frau steht mit Tablet vor Auto
Neue Prozesse und Technologien

Warum die Autoindustrie voll und ganz auf die Cloud setzt

Mit Software as a Service begann der Siegeszug von Cloud Computing. Doch andere Segmente holen auf. In der Autobranche sind neben Industrieplattformen Anwendungen von IoT, KI und 5G immer häufiger cloudbasiert.Weiterlesen...

16. Mär. 2021 | 07:30 Uhr
Lars Reger, CTO, NXP
Lars Reger, Executive Vice President & CTO, NXP

„Bei Chips wird die Autoindustrie von Just-in-time abweichen“

Der Lieferengpass bei Halbleitern sorgte bei vielen Autobauern für Verzögerungen. Im Interview erklärt NXP-CTO Lars Reger, welche Auswirkungen diese Erfahrung haben könnte und welcher Stellenwert Chips in heutigen Fahrzeugen zukommt.Weiterlesen...