Forschungsbericht: Von reaktiv auf proaktiv schalten

Forschungsbericht: Von reaktiv auf proaktiv schalten

Wie das steigende Kundeninteresse an Subscription-Modellen den Automobilhandel verändern wird

Wussten Sie, dass die Mehrheit der europäischen und US-amerikanischen Autofahrer ihr Fahrzeug lieber abonnieren statt kaufen würde? In diesem aktuellen Forschungsbericht erfahren Sie mehr über den neu entstehenden Subscription-Markt und welche Veränderungen sich für OEM und Händler daraus ergeben. Unter anderem geht der Bericht genauer auf die folgenden Erkenntnisse ein:

  1. Die Kunden sind mit der heutigen Leistung des Händlerservices zufrieden.
  2. Das Interesse an Subscription-Diensten ist hoch, aber die Kenntnisse dazu eher gering.
  3. Um sich auf die Servicemodelle der Zukunft vorzubereiten, ist die Schaffung eines starken Service-Fundaments für Hersteller von zentraler Bedeutung.