Interviews

Hier finden Sie exklusive Interviews mit den wichtigsten Managern, Vordenkern und Experten an der Schnittstelle von IT- und Automobilbranche.

17. Jul. 2018 | 11:33 Uhr
Interview_Ioki
Interview mit Michael Barillère-Scholz, Managing Director bei Ioki

„Durch die Digitalisierung können wir ganz neue Mobilitätsformen anbieten“

Mit der Marke Ioki will die Deutsche Bahn einen ernstzunehmenden Mobilitätsplayer etablieren. Managing Director Michael Barillère-Scholz skizziert im Interview die Strategie, wie das Unternehmen mit On-Demand-Services und autonomem Fahren auf dem Markt Fuß fassen will.Weiterlesen...

11. Jul. 2018 | 11:53 Uhr
Continental Pre IAA Press Event 2018
Drei Fragen an: Lutz Scholten, Leiter Tachographs, Telematics and Services bei Continental

„Logistik-Services sind zunehmend datengetrieben“

Im Rahmen eines IAA Previews in Frankfurt hat Continental einen ersten Ausblick auf den eigenen Auftritt auf der Automesse in Hannover gegeben. Im Fokus stand neben der nächsten Generation des E-Horizon und der Flotten- und Werkstattplattform TruckOn auch der digitale Tachograph DTCO 4.Weiterlesen...

10. Jul. 2018 | 13:50 Uhr
Robert Kah : imagetrust Kopie-1
Im Interview: Lutz Fügener, Professor für Transportation Design an der Hochschule Pforzheim

„Das Auto wird immer ein physisches Objekt bleiben“

In der Automobilindustrie ploppt eine User-Experience-Abteilung nach der anderen auf. Doch welche Benutzererlebnisse werden hier kreiert? Braucht es UX überhaupt? Handelt es sich um einen Hype? Transportation Design-Professor Lutz Fügener nähert sich dem Phänomen.Weiterlesen...

09. Jul. 2018 | 09:49 Uhr
Foto Dirk Fox (300x300)
Im Interview: Dirk Fox, Geschäftsführer von Secorvo Security Consulting

„Eine Blockchain ist oft keine elegante Lösung“

Die Blockchain erlebt einen Boom, der schon an einen Hype erinnert. Für Dirk Fox, Geschäftsführer der Karlsruher Secorvo Security Consulting und Herausgeber der Fachzeitschrift „Datenschutz und Datensicherheit“, ist das nicht so recht nachvollziehbar.Weiterlesen...

25. Jun. 2018 | 09:52 Uhr
Interview_Friedrich
Im Interview: Andreas Friedrich, Leiter der TecFabrik von Mercedes-Benz

„Wir haben mehr als 250 Vorhaben in der Pipeline“

Das Bauteil der Zukunft ist vernetzt, weiß genau, wo in der Fabrik es sich befindet, und kann seinen Bestimmungsort selbstständig finden. Was wie Science-Fiction klingt, beschäftigt Andreas Friedrich , Leiter der TecFabrik von Mercedes-Benz, jeden Tag.Weiterlesen...

21. Jun. 2018 | 11:23 Uhr
TimvonToerneKopernikusAutomotive
Im Interview: Tim von Törne, COO Kopernikus Automotive

„Wir wissen um die disruptive Kraft von Software“

Im Rahmen des Zukunftskongresses des Think Tanks 2b Ahead in Wolfsburg feierte das Startup Kopernikus Automotive seine Weltpremiere. Die Idee der Gründer: Ein System, das es ermöglicht, autonome Fahrfunktionen hardwareseitig nachzurüsten, per Software-Update stets auf dem neuesten Stand zu halten und per eigenem App Store modular zum Kunden zu bringen.Weiterlesen...

15. Jun. 2018 | 10:51 Uhr
DSC_3947
Im Interview: Bernd Heinrichs, Business Digital Officer bei Bosch

„Die Mobilität der Zukunft wirkt wie ein Schmelztiegel für Technologien“

Als Business Digital Officer soll Bernd Heinrichs für Technologiekonzern Bosch neue IoT-basierte Geschäftsmodelle auf die Straße bringen. Im Interview wird klar: Es geht ihm nicht um schöne Fernsichten auf die Mobilität von morgen, sondern um pragmatische Lösungen für die Verkehrsprobleme von heute.Weiterlesen...

11. Jun. 2018 | 11:38 Uhr
DFKI Wolfgang Wahlster (DSC_1735)
Drei Fragen an: Wolfgang Wahlster, technisch-wissenschaftlicher Direktor des DFKI

„Zweite Welle der Digitalisierung bringt Qualitätssprung“

Künstliche Intelligenz gehört zu den Top-5-Themen auf der Agenda vieler CIOs und CDOs in der Automobilindustrie. Nicht selten holen sie Wolfgang Wahlster an den Tisch. Der Chef des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) informiert sie aus erster Hand über die neuesten technischen Entwicklungen.Weiterlesen...

06. Apr. 2018 | 12:55 Uhr
Kuelpp1
Im Interview: Thomas Külpp, CIO bei Opel

„Wir spüren, dass wir nicht mehr von Detroit abhängig sind“

Die IT bei Opel/Vauxhall steht aktuell vor einer Riesenherausforderung: Auf der einen Seite muss CIO Thomas Külpp über 1000 Applikationen aus der Systemwelt von General Motors herauslösen. Auf der anderen Seite bereitet sein Team die Integration in die Groupe PSA vor.Weiterlesen...

23. Mär. 2018 | 10:16 Uhr
Interview Lorenz
Im Interview: Sven Lorenz, CIO bei Porsche

„Wir stecken in einer gewaltigen Umbruchphase“

In der Autoindustrie gibt es heute nicht mehr nur ein allein glücklich machendes Geschäftsmodell. Auch Sportwagenbauer Porsche orientiert sich neu. CIO Sven Lorenz investiert bereits ein Drittel seiner Projektbudgets in Connected-Car-Lösungen – Tendenz steigend.Weiterlesen...