Interviews

Hier finden Sie exklusive Interviews mit den wichtigsten Managern, Vordenkern und Experten an der Schnittstelle von IT- und Automobilbranche.

18. Jun. 2011 | 08:02 Uhr
Karl-Erich Probst und Erich Ebner von Eschenbach
Im Mittelpunkt

Exklusivgespräch in automotiveIT: BMW-IT und Financial Services

Herr Ebner von Eschenbach, welche Bedeutung hat die Informationstechnologie im Geschäftsmodell der Financial Services? Ebner von Eschenbach  Als Finanzdienstleister der BMW Group verfügen wir vor allem über zwei große Aktiva: unsere Mitarbeiter und die IT, die unsere Geschäftsprozesse unterstützt.Weiterlesen...

03. Apr. 2011 | 15:35 Uhr
Kein Bild vorhanden
Interview

Im Interview: Audi-Entwicklungsvorstand Michael Dick

„Wir stehen vor einem Technologiewechsel“ (carIT, 01/2011) Michael Dick, bei der Audi AG in Ingolstadt Vorstand für den Geschäftsbereich Technische Entwicklung, über vernetzte Fahrzeuge, Kooperationen mit der Elektronikindustrie und neue Geschäftsmodelle für Automobilhersteller.Weiterlesen...

31. Mär. 2011 | 10:39 Uhr
Kein Bild vorhanden
Interviews

Thomas Brandt, T-Systems International im Interview

Im Februar und März 2011 erschienen drei Studien, die sich kontrovers mit der Zukunft der E-Mobilität beschäftigten. Die Argumentationen reichten von „nicht massentauglich“ (Deloitte) über die Bewertung als einen „nachhaltigen Systemwechsel und von großer volkswirtschaftlicher Bedeutung“ (Bain & Company) bis hin zu Szenarien, in denen eine Welt beschrieben wird, in der „das Verbraucherverhalten stark durch Vorschriften, Gesetze und Steuern, aber auch durch Bewertungen über umweltfreundliche Automodelle beeinflusst wird“ (Roland Berger).Weiterlesen...

18. Aug. 2010 | 09:37 Uhr
Kein Bild vorhanden
Interviews

CIO der Brose-Gruppe Christian Ley im Interview

Herr Ley, die Nachfrage nach Brose-Erzeugnissen ist im Zuge des massiven Rückgangs der Weltautomobilproduktion auch stark gefallen. Wie sind Sie nach Jahren der Expansion mit dieser Situation umgegangen? Die Tatsache, dass Brose ein Familienunternehmen mit langfristiger Orientierung ist, hat uns sehr geholfen.Weiterlesen...

11. Mär. 2010 | 16:06 Uhr
IMG_9144_low
Im Mittelpunkt

„Am Stellenwert der IT als Business Enabler wird nicht gerüttelt“

Doris Elter, Leiterin Informationstechnologie beim Getriebezulieferer Getrag im automotiveIT-Interview über die richtige Dienstleistereinstellung, kostenneutrale Profit-Center-Strukturen und Business-Flexibilität. Getrag musste als weltweit größter unabhängiger Getriebezulieferer der Automobilindustrie im vergangenen Jahr mindestens zwei Gänge herunterschalten.Weiterlesen...

07. Feb. 2010 | 22:46 Uhr
ZF CIO Peter Kraus
Im Mittelpunkt

IT leistet Beitrag zu Kostensenkung

Peter Kraus verantwortet die Zentrale IT beim Automobilzulieferer ZF. Im Interview mit automotiveIT erklärt der Diplom-Mathematiker, wie die IT die Geschäftsprozesse des 60. 000 Mitarbeiter starken Top-Zulieferers unterstützt. Wie hoch ist bei ZF das gesamte IT-Budget, gemessen am Umsatz? Das IT-Budget beträgt 1,3 Prozent vom Umsatz und liegt damit meiner Einschätzung nach im absolut wettbewerbsfähigen Rahmen.Weiterlesen...

21. Dez. 2009 | 18:05 Uhr
Kein Bild vorhanden
Interviews

BMW-Entwicklungsvorstand Klaus Draeger im Interview

Klaus Draeger, Vorstand Entwicklung bei der BMW Group, im Exklusiv-Interview mit automotiveIT über das Zusammenwachsen von Internet und Auto, die aufkommende Elektro-Mobilität und neue Verkehrskonzepte. Herr Draeger, das Thema IT genießt bei BMW einen hohen Stellenwert.Weiterlesen...

10. Dez. 2009 | 14:10 Uhr
Bildschirmfoto 2010-03-23 um 20.18.13
Im Mittelpunkt

„Ich erwarte, dass wir in der IT ‚more for less’ liefern werden“

Hans Joachim Heister, IT-Bereichsleiter bei Ford in Köln, im Exklusiv-Interview mit automotiveIT über die Flexibilisierung in der IT, die Konkurrenz zu den Business-Bereichen und die Colaboration in global agierenden Unternehmen. Herr Heister, laut Expertenmeinungen muss sich die Autoindustrie in den kommenden fünf Jahren auf ein eher düsteres Szenario einstellen.Weiterlesen...