Interviews

Hier finden Sie exklusive Interviews mit den wichtigsten Managern, Vordenkern und Experten an der Schnittstelle von IT- und Automobilbranche.

01. Dez. 2020 | 08:00 Uhr
Ilja Radusch vom Fraunhofer-Institut Fokus
Ilja Radusch, Fraunhofer-Institut Fokus

„5G ergibt nur in der Stadt mit hohen Übertragungsraten Sinn“

Die Debatte um 5G verfolgt Industrie und Politik bereits seit längerem. Ilja Radusch, Leiter des Geschäftsbereichs Smart Mobility vom Fraunhofer-Institut Fokus, analysiert im Interview die aktuelle Lage und verdeutlicht zukünftige Herausforderungen.Weiterlesen...

27. Nov. 2020 | 08:00 Uhr
Lars Reger, CTO bei NXP
Lars Reger, Executive Vice President and CTO, NXP

„Upgradefähige Fahrzeuge generieren zusätzliche Umsätze“

Gemeinsam mit Amazon Web Services (AWS) will der niederländische Halbleiterhersteller NXP künftig cloudbasierte Fahrzeugdienste vorantreiben. Chief Technology Officer Lars Reger erklärt, welche Lösungen die Partnerschaft ermöglicht.Weiterlesen...

24. Nov. 2020 | 11:00 Uhr
Ein Porträt-Foto von Kim Bybjerg, Vice President & Head of Continental Europe, Tata Communications.
Kim Bybjerg, Tata Communications

"OEMs können sich nicht auf einen Mobilfunkanbieter verlassen"

Connected Services spielen im Auto eine immer größere Rolle. Kim Bybjerg, Vice President & Head of Continental Europe bei Tata Communications erklärt, was OEMs beachten müssen, wenn sie die digitale Wirklichkeit der Kunden ins Fahrzeug bringen.Weiterlesen...

18. Nov. 2020 | 07:30 Uhr
Audi-CIO Frank Loydl hinter einem Laptop am Schreibtisch.
Audi-CIO Frank Loydl

„Corona hat uns einen zusätzlichen Schub gegeben“

Für Audi-CIO Frank Loydl ist das Jahr 2020 in vielerlei Hinsicht turbulent: Erst stellte die Corona-Pandemie seine Next:IT-Strategie auf Pause, dann musste er seine Vision einem komplett neuen Vorstandsteam schmackhaft machen.Weiterlesen...

16. Nov. 2020 | 07:30 Uhr
Johann Jungwirth, Mobileye, im Interview mit automotiveIT.
Johann Jungwirth, Mobileye

„Niemand bedient das autonome Fahren so umfassend wie wir“

Als Vice President Mobility-as-a-Service soll Johann Jungwirth den israelischen Fahrerassistenz-Spezialisten Mobileye zum Enabler autonomer Mobilität transformieren. Im Interview spricht er über Roadmap und Geschäftsmodell der Intel-Tochter.Weiterlesen...

11. Nov. 2020 | 07:30 Uhr
Stefan Bratzel im Gespräch mit Automobil Produktion
Stefan Bratzel, Direktor Center of Automotive Mangement

„OEMs schwanken zwischen altem und neuem Geschäftsmodell“

Der Kosmos neuer Mobilitätsdienstleistungen befindet sich nicht nur dank Corona im Umbruch. Mobilitätsexperte Stefan Bratzel im Gespräch über Krisenstrategien der OEMs und Mobility Player sowie Dynamiken auf dem Markt der Multimodalität.Weiterlesen...

05. Nov. 2020 | 08:00 Uhr
BMW-CIO Alexander Buresch im Interview mit automotiveIT
Alexander Buresch, CIO, BMW

„Die Digitalisierung ist im letzten Winkel angekommen“

Alexander Buresch hatte nicht den leichtesten Start als CIO der BMW Group-IT. Kaum im Amt, sah er sich mit den massiven Auswirkungen der Coronakrise konfrontiert. Im Exklusiv-Interview spricht er über diese ersten Monate.Weiterlesen...

30. Okt. 2020 | 08:00 Uhr
Frank Leibold, Marketing Zubehör & Individualisierung, Opel
Frank Leibold, Marketing Zubehör & Individualisierung, Opel

„Unterwegs sind 30 Minuten die maximal akzeptierte Ladezeit“

Opel elektrifiziert etwa mit der sechsten Generation des Opel Corsa seine Produktpalette. Was das für den OEM und seine Kunden bedeutet, erklärt Frank Leibold, Marketing Zubehör & Individualisierung bei Opel Automobile im Interview.Weiterlesen...

22. Okt. 2020 | 11:40 Uhr
Christian Decker, Partner bei ISG
Christian Decker, Partner bei ISG

„Es drohen Alleingänge und Fehlentscheidungen“

Ohne systematisches Lieferantenmanagement können agile Entwicklungsnetzwerke schnell zur Kostenfalle oder zum Datenleck werden. Mit der wachsenden Zahl an externen Dienstleistern stoßend bisherige Steuerungswerkzeuge an ihre Grenzen.Weiterlesen...

09. Okt. 2020 | 07:30 Uhr
Seat-CIO Sebastian Grams im Interview mit automotiveIT.
Sebastian Grams, Seat-CIO

„Seat ist heute noch kein volldigitales Unternehmen“

Seat steckt mitten in der Transformation zum softwaregetriebenen Autobauer. IT-Chef Sebastian Grams sieht sein Team als Treiber des digitalen Wandels – nicht nur beim spanischen Autobauer selbst, sondern im gesamten Volkswagen-Konzern.Weiterlesen...