Christoph Hartung

Christoph Hartung ist einer der Top-Speaker des carIT Kongress 2019. Bild: Volkswagen

| von Werner Beutnagel

Unter anderem plant der Autobauer in seiner neuen gegründeten „Car.Software“-Einheit, bis 2025 mehr als 5.000 Digital-Experten zu bündeln. In der Business Unit werden künftig Software-Umfänge für alle Marken und Märkte im Konzern entwickelt. Dazu zählen das einheitliche Fahrzeug-Betriebssystem „vw.os“, Innovationen für das intelligente Cockpit der Zukunft, neue Fahrfunktionen und Fahrerassistenzsysteme, sowie neue Mobilitätsangebote und digitale Dienste. Im Fokus des Vortrages steht außerdem das Ökosystem „Volkswagen We“, das die Mobilitätsdienste und Apps des Herstellers bündelt.

Christoph Hartung ist seit 2017 als Head of Mobility Services und Head of Vertrieb Digital & New Business bei Volkswagen tätig. Nach einem Masterabschluss in Computer Science und einem Diplom im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen begann Hartung im Jahr 1999 seine berufliche Karriere bei der Daimler AG in Stuttgart. Hier bekleidete der IT-Experte unter anderem Positionen als Senior Manager Workshop Systems and Retail Integration und Head of IT Global Service & Parts. Von 2013 bis 2015 war Hartung zudem als Head of Customer Management Mercedes-Benz Cars tätig. Im Anschluss verantwortete er als Head of Connected Car das Thema „Mercedes me“ bei Mercedes-Benz Pkw.

carIT Kongress 2019 – Die Referenten:

  • Dr. Alexander Klose  Executive Vice President Overseas Operations,
       AIWAYS
  • Thorsten Nicklass  CEO,
       Volkswagen Group Charging GmbH
  • Kaveh Shirdel  Senior Director UI/UX,
       NIO GmbH
  • Nicolas Schottey, – EV – Charging Infrastructure Program Director,
       Groupe Renault
  • Roberto Diesel – Chief Technology Officer,
       Sono Motors GmbH
  • Christoph Hartung – Head of Mobility Services & Head of Digital & New Business,
       Volkswagen AG
  • Christian Schumacher – Vice President für Programm-Management-Systeme,
       Continental AG
  • Nico Gabriel – Bereichsvorstand
       Sixt SE
  • Bernhard Mattes – Präsident des Verbands der Automobilindustrie,
       VDA
  • Prof. Dr. Stefan Bratzel – Direktor und Gründer,
       Center of Automotive Management
  • Axel Schmidt – Senior Managing Director Automotive Practice,
       Accenture global
  • Christian Korff – Managing Director EnterpriseOne Germany,
       Cisco Systems GmbH
  • Dr. Jörg Saße – Associated Partner,
       MHP – Management- und IT-Beratung GmbH
  • Dr. Florian Baumann – CTO Automotive & AI,
       Dell Technologies
  • Matthias Bauhammer – Global Offering Lead,
       DXC Robotic Drive, DXC Technology
  • Dr. Marek Jersak – VP Autonomous Drive Solutions,
       Luxoft Automotive

Weitere Informationen zur Top-Veranstaltung rund um die Themen Connectivity, Elektromobilität, autonomes Fahren und neue Mobilität sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter diesem Link.