DSC_4577

Auf dem Forum im Rahmen der Hannover Messe werden die technologischen Trends der Autobranche ganz genau unter die Lupe genommen. Bild: Claus Dick

| von Claas Berlin

Kaum eine technologische Entwicklung hat die Automobilproduktion und -logistik so verändert wie Industrie 4.0: Künstliche Intelligenz, 3D-Druck und fahrerlose Transportsysteme sind nur einige Beispiele des technologischen Fortschritts und gehören zum festen Inventar einer leistungs- und zukunftsfähigen Fabrik.

Neue Systeme verändern jedoch nicht bloß die traditionelle Wertschöpfung der Branche, sondern sind auch Enabler für lukrative Geschäftsmodelle. Nun muss die Industrie Handlungsschnelligkeit und das richtige Gespür beweisen, um die aktuellen Trends aufzunehmen und effizient umzusetzen. Denn die Revolution auf dem Shopfloor ist bereits in vollem Gange.

Wie der technologische Umschwung gelingen kann, diskutieren die Top-Entscheider aus der Automobilindustrie beim Forum Produktion & Logistik 2018 by automotiveIT am Mittwoch, den 25. April 2018 im Rahmen der Hannover Messe/CeMAT. Zu ihnen gehört etwa Dr. Christian Patron, Leiter Innovationen und Digitalisierung im Produktionssystem, BMW Group, der über Smart Data Analytics im Produktionssystem des bayerischen Premium-OEMs spricht. Die Karosserieproduktion der Zukunft beleuchtet Dr. Claus-Dieter Reiniger, Projektleiter in der Mercedes-Benz Cars TECFABRIK zum Thema „Rohbau 4.0“. Über die vielfältigen Potenziale von neuen Technologien berichtet auch Dr. Michaela Colla, die bei Volkswagen den Bereich Industrie 4.0 leitet.

Hochkarätige Referenten auf dem Forum Produktion & Logistik 2018 by automotiveIT sind zudem: 

  • Frank Moser, Leiter Unternehmens-Qualität, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Stefan Bastian, Global Director Sales, Marketing & Consulting, Bosch Connected Industry, Robert Bosch GmbH
  • John Sobeck, Vice President Materials Management Services and Supply Chain 4.0, ZF Friedrichshafen
  • Dominik Melcher, Projektingenieur, IPH – Institut für Integrierte Produktion
  • Felix Sedlmaier, Rechtsanwalt und Associated Partner, Kanzlei Noerr LLP
  • Julian Popp, Senior Consultant, MHP – A Porsche Company
  • Leon He, Head of Automotive Industry Business Unit, Huawei Enterprise BG

Weitere Informationen zum Forum Produktion & Logistik by automotiveIT, interessante Rückblicke zu vergangenen Veranstaltungen und die Möglichkeit zur Kongressanmeldung finden Sie unter www.forum-produktion.automotiveit.eu.

Save The Date: Am 13. Juni 2018 veranstaltet carIT im Rahmen der CEBIT Hannover das forum_digital business unter dem Motto „Data Disruption – Smart Services verändern die Mobilität“. Informationen und Anmeldung unter www.forum.car-it.com