Gebäude von der neuen Digitaleinheit von Porsche Digital und Infinum in Zagreb

In Zagreb entwickeln die Partner neue digitale Lösungen. Bild: Porsche

| von Claas Berlin

Infinum beschäftigt über 250 Mitarbeiter an den Standorten in den USA und in Europa. Die Teams konzipieren, entwickeln und skalieren digitale Produkte, die Geschäftsbereiche effizienter machen sollen. Seit 2005 kollaboriert das Unternehmen dafür mit führenden Marken und Startups. Neben der Arbeit an Kundenprojekten bildet Infinum im Rahmen der hauseigenen Akademie auch angehende Designer und Entwickler aus.

„Wir wollen die Chancen der Digitalisierung aktiv nutzen und brauchen dafür ein länderübergreifendes Netzwerk, in dem sich die Teams gegenseitig austauschen und inspirieren“, sagt Stefan Zerweck, COO der Porsche Digital.

In Kooperation mit Porsches Digitaleinheit sollen in Zagreb bis Ende 2020 voraussichtlich rund 30 Mitarbeiter in den Räumlichkeiten im Stadtzentrum tätig sein. Zagreb gilt als vielversprechendes und besonders aufstrebendes Innovationszentrum in Europa. Insbesondere dank der größten Universität des Landes mit ihren Schwerpunkten auf IT und Naturwissenschaften verfügt die Metropole über verschiedene Talente aus der Technologie- und Entwicklerszene.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.