Eckhard Bilitewsk.automotiveIT

Zu den Aufgaben des 47-Jährigen gehören die Bereiche Corporate Strategy, Corporate Organisation, Marketing & Communication sowie Sales Enablement. Besondere Schwerpunkte sind Strategie und Positionierung des Unternehmens, die strategische Marktanalyse und die Entwicklung portfolioübergreifender Themen.

Im Bereich Sales Enablement soll Eckhard Bilitewski unternehmensweite Account-Management-Strukturen etablieren. Der neue Cirquent-Manager leitete zuvor vier Jahre lang als Vice President bei IBM das Business Development für die Finanzbranche Deutschland und Nord-Ost Europa.

Cirquent, mit Hauptsitz in München, erzielte 2010 mit rund 1 500 Mitarbeitern europaweit einen Umsatz von 204 Millionen Euro. Der japanische IT-Konzern NTT hält über die NTT Data 72,9 Prozent der Cirquent Anteile, die BMW Group ist mit 25,1 Prozent beteiligt.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.