Christian Kaiser-MAN

Christian Kaiser ist neuer CDO von MAN. Bild: MAN

| von Werner Beutnagel

MAN Truck & Bus bündelt die Digitalisierungsaktivitäten aller Unternehmensbereiche in einer neuen Geschäftseinheit. An der Spitze der Business Unit „Digitalisierung und Transformation“ steht Christian Kaiser als neuer CDO. Der primäre Fokus des Postens liege, so eine entsprechende Meldung des Nutzfahrzeughersteller, auf der Optimierung interner Abläufe. Kaiser ist seit 1997 in der Autobranche tätig. Seit 2004 hatte der 39-Jährige bei der Daimler AG verschiedene Managementpositionen im IT-Bereich bekleidet, der Wechsel zu MAN erfolgte im Dezember 2016. Der bisherige CDO Markus Lipinsky wird den weiteren Aufbau und den Marktstart der Digitalmarke RIO vorantreiben, die er als CEO leitet.

Mit Christian Kaiser übernimmt ein sehr erfahrener IT-Manager und Digitalisierungs-Experte den neuen Bereich. Das Thema ist ein integraler Bestandteil unserer Unternehmensstrategie“, kommentiert Joachim Drees, Vorstandsvorsitzender der MAN Truck & Bus AG und MAN SE. „Um die Chancen des digitalen Wandels zu nutzen und positive Veränderungen im gesamten Unternehmen hervorzurufen, werden wir auch unsere Strukturen und Prozesse verändern. Die Bündelung unserer digitalen Aktivitäten in einem dafür explizit geschaffenen Bereich wird entscheidend dazu beitragen, den Wandel von MAN Truck & Bus vom Nutzfahrzeughersteller hin zum Anbieter intelligenter Transportlösungen zu beschleunigen.“

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.