Deprez.automotiveIT

Francis Deprez (46) übernimmt zum 1. September 2011 die Führung des internationalen Beratungsunternehmens Detecon, eine Tochter von T-Systems, der Großkundensparte der Deutschen Telekom.

Noch leitet der enge Vertraute von Telekom-Chef René Obermann die Konzernstrategie der Deutschen Telekom. Über einen Wechsel wurde aber schon länger spekuliert. Nachfolger von Deprez als Telekom-Strategiechef soll der früher CEO von Siemens SIS (heute Atos) Rolf Menne werden.

Der frühere McKinsey-Partner Deprez soll in seine neue Funktion Consulting-Know-how einbringen, um das Beratungsgeschäft weiter auszubauen und damit die Wachstumsstrategie des Konzerns mit voranzutreiben. Detecon gehört mit Projekten in über 160 Ländern zu den weltweit führenden Beratungshäusern.