Puchta nicht mehr Automotive-Chef bei ESG

Berthold Puchta verlässt ESG. Bild: ESG

| von Claas Berlin

Wie automotiveIT aus Branchenkreisen erfahren hat, verlässt die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH aus München. Seit März 2015 war Puchta Automotive-Chef beim bayerischen IT-Dienstleiter. Sein Nachfolger wird Wolfgang Sczygiol. Sczygiol war bisher Leiter der Organisationseinheit Business Development beim Automobilzulieferer Brose aus Coburg.

Wolfgang Sczygiol ist kein Unbekannter bei ESG: Bis 2012 leitetet er bereits die globale Leitung des Automotive-Geschäftbereiches beim Münchener Konzern. Die Pressestelle von ESG wollte die Meldung aktuell noch nicht bestätigen.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.