Rainer Balensiefer (38) hat die Leitung der neu gegründeten Unternehmenssparte Digital bei Accenture im deutschsprachigen Raum übernommen. Accenture Digital wurde jüngst gegründet, um das gesamte digitale Leistungsportfolio einschließlich Software und Services über die Bereiche digitales Marketing, Datenanalyse und Mobility hinweg zu bündeln.

Balensiefer bleibt verantwortlich für den Bereich Accenture Interactive der Teil der neuen Unternehmensparte Accenture Digital ist. Accenture Interactive ist ein Anbieter im Bereich digitales Marketing. Dazu gehören beispielsweise die Optimierung aller Ausgaben im Marketing-Mix („Marketing Investment Optimization“) oder der Media-Leistungen. Der Diplom-Kaufmann kam 2012 von Roland Berger Strategy Consultants, wo er zuletzt als Principal im Management Team des Competence Center Marketing & Sales die Brand Excellence Practice sowie die Sports Practice leitete.

Gleichzeitig übernimmt Frank Mang (50) die Verantwortung für Accenture Technology. Er folgt auf Jack Ramsay, der im Unternehmen bleibt und seit März global für Digital Technology Delivery & Operations verantwortlich ist. Mang arbeitet seit 1990 für das Unternehmen und behält seine bisherige Funktion bei als Verantwortlicher für SAP-Projekte bei Accenture-Kunden im deutschsprachigen Raum.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.