Mobility

Im Themenbereich Mobility finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Mobilität der Zukunft. Erfahren Sie, wie vernetzte Dienste und Fahrzeuge in den Verkehr und moderne Stadtkonzepte eingebettet werden.

Fokusthema Mobilitätstrends

Fokusthema Mobilitätstrends

Die Konsolidierung der neuen Mobilitätswelt schreitet nicht nur in Krisenzeiten unaufhörlich voran. Der neue Mobility Services Report von automotiveIT und CAM zeigt, welche Akteure in den Ökosystemen von morgen die besten Chancen haben.

Mobility

10. Aug. 2020 | 12:39 Uhr
Drei Fahrzeuge der Hyundai-Modellfamilie Ioniq
Drei neue Fahrzeuge

Hyundai launcht Submarke Ioniq

Hyundai hat unter der neuen Dachmarke Ioniq eine Reihe neuer batterieelektrischer Fahrzeuge angekündigt. In den kommenden vier Jahren sollen die Modelle Ioniq 5, Ioniq 6 und Ioniq 7 auf den Markt kommen.Weiterlesen...

07. Aug. 2020 | 08:05 Uhr
Ein Auto in einer Simulation fährt auf korrigiertem Weg um eine Kurve
Autonomes Fahren

JLR geht gegen Reiseübelkeit vor

Jaguar Land Rover treibt mit Blick auf automatisierte Fahrzeuge Software-Entwicklungen voran, welche den Komfort der Insassen erhöhen sollen. Um das zu erreichen, werden Fahrstil und Fahrverhalten über Algorithmen so gesteuert, dass sich die Fahrzeuge dynamisch und ergonomisch an die Passagiere anpassen.Weiterlesen...

05. Aug. 2020 | 11:28 Uhr
Zwei junge Menschen fahren auf den Hive-Scootern durch Hamburg
Start in Hamburg

Free Now launcht eigenen E-Scooter-Dienst

Der Mobilitätsanbieter Free Now startet heute seine E-Scooter-Marke Hive in Deutschland. Die rot-weißen Roller können ab sofort direkt über die App des Anbieters gebucht werden. Den Anfang macht das Angebot in Hamburg mit insgesamt 1.000 Rollern.Weiterlesen...

31. Jul. 2020 | 09:08 Uhr
App-Ansicht des Mitfahrangebots von goFluxx
Pilotprojekt in Köln

Ford startet Mitfahr-App

Ford hat die Firmenlizenz für die Mitfahr-App goFLUX erworben und den Mitfahrservice am Standort des OEMs in Köln als Pilotversuch gestartet. Die App soll helfen, die rund 16.000 Beschäftigten zu vernetzen.Weiterlesen...

31. Jul. 2020 | 08:42 Uhr
Frau mietet Fahrzeug per Smartphone-App
Erweitertes Mobilitätsangebot

Free2Move wird eigenständiges Unternehmen

Die Mobilitätsmarke Free2Move wird zu einem eigenständigen Unternehmen. Die neue Organisation mit einem Team von weltweit 150 Mitarbeitern hat ihren Hauptsitz in Paris.Weiterlesen...

30. Jul. 2020 | 07:30 Uhr
Eine Frau verschränkt ihre Arme auf dem Fahrersitz eines autonomen Autos der Firma Tesla.
Ethik und Fehlertoleranz

Das Dilemma des autonomen Fahrens

Nicht fehlende Konnektivität oder schwache Sensoren stehen dem autonomen Fahren im Weg. Das Problem liegt in einer Gesellschaft, die keine Fehler verzeihen darf, welche zu Unfällen und Todesopfern führen können.Weiterlesen...

24. Jul. 2020 | 14:15 Uhr
Deutschland bereitet ein Gesetz vor, das den Betrieb autonomer Fahrzeuge des Levels 4 regelt
Hintergrund

Autonomes Fahren in Deutschland: Ende der Ausreden

Deutschland will noch in diesem Jahr mit einem Gesetz die rechtliche Basis für autonomes Fahren auf Level 4 auf öffentlichen Straßen legen. Damit kommt die Automobilindustrie unter Zugzwang und es offenbart sich ein grundsätzliches Problem der Branche.Weiterlesen...

22. Jul. 2020 | 11:52 Uhr
Ein ID.3 lädt an einer Schnellladesäule von Ionity
Zum Start der ID-Reihe

VW setzt Ladeservice We Charge auf

Volkswagen startet zeitgleich zum Marktstart der ID-Familie seinen eigenen Ladedienst: Mit We Charge können Kunden ihr E-Auto künftig an mehr als 150.000 öffentlichen Ladepunkten in ganz Europa laden. Der Zugang zu diesen Ladepunkten erfolgt über die We Charge-Ladekarte.Weiterlesen...

21. Jul. 2020 | 10:34 Uhr
Vorstellung von Konzepten nachhaltiger Gestaltung städtischer Mobilität
Smart Mobility Challenge

Ford zeichnet nachhaltige Mobilitätskonzepte aus

Im Rahmen der Smart Mobility Challenge zeichnet Ford nachhaltige Mobilitätskonzepte von Studierenden aus. Im Mittelpunkt der Aufgabe stand die Entwicklung von Mobilitätslösung für Kommunen.Weiterlesen...

20. Jul. 2020 | 12:50 Uhr
Ein aufgebautes Cockpit von Kia mit Lenkrad steht vor drei Bildschirmen.
Purple M

Startup soll Mobility Services für Kia entwickeln

Mit einem Joint Venture will Kia neue Mobilitätsdienste an den Markt bringen. Der OEM setzt dabei auf Startup-Mentalität und ein System des koreanischen Kooperationspartners.Weiterlesen...