Mobility

Im Themenbereich Mobility finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Mobilität der Zukunft. Erfahren Sie, wie vernetzte Dienste und Fahrzeuge in den Verkehr und moderne Stadtkonzepte eingebettet werden.

Fokusthema Mobilitätstrends

Fokusthema Mobilitätstrends

Die Konsolidierung der neuen Mobilitätswelt schreitet nicht nur in Krisenzeiten unaufhörlich voran. Der neue Mobility Services Report von automotiveIT und CAM zeigt, welche Akteure in den Ökosystemen von morgen die besten Chancen haben.

Mobility

31. Mär. 2021 | 07:02 Uhr
Das Interieur des neuen Mercedes-Benz EQS.
Neue Käuferinteressen

Beim Autokauf sind digitale Dienste wichtiger als die Marke

Die Zeiten ändern sich: Bei der Kaufentscheidung für ein Auto spielen digitale Features und Dienste mittlerweile eine größere Rolle als die Marke, zeigt der Digitalverband Bitkom auf. Das Connected Car wird zum Differenzierungsmerkmal.Weiterlesen...

30. Mär. 2021 | 09:02 Uhr
Das Renault Abo-Modell ist auf einem Laptop zu sehen.
Feste Monatsrate

Renault bietet Auto-Abo über ViveLaCar an

Abonnements für Fahrzeuge liegen im Trend. Eine Kooperation von Renault und ViveLaCar soll die Modelle des französischen Herstellers ab Mai monatsweise für Kunden verfügbar machen.Weiterlesen...

29. Mär. 2021 | 11:14 Uhr
Ein Mann liest am Steuer eines autonomen Autos eine Zeitung.
Vernetzte Mobilität

Autonomes Fahren hilft Klima und Verkehrsfluss

Wenn selbstfahrende Pkw auf den Straßen einmal Alltag sind, dann würde das sowohl dem Klimaschutz als auch dem Verkehrsfluss Vorteile bringen. Davon sind viele Menschen laut einer Umfrage des ITK-Verbandes Bitkom überzeugt.Weiterlesen...

24. Mär. 2021 | 10:00 Uhr
Die Fahrdaten werden immer umfangreicher
Lukrative Sammelwut

Wie die Autobranche Daten zu Geld machen will

Auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern rücken auch Bereiche in den Fokus der Automobilindustrie, die bisher Unternehmen wie Google und Apple praktizieren. Dazu gehört das drahtlose Freischalten von kostenpflichtigen Funktionen. Allerdings ist das Sammeln von Daten auch mit Problemen verbunden.Weiterlesen...

23. Mär. 2021 | 10:14 Uhr
Ein elektrischer ID.3 von Volkswagen vor einem Parkhaus.
E-Angebot in Hamburg und Berlin

Miles integriert ID.3 in Carsharing-Flotte

Carsharing-Anbieter Miles erweitert sein Produktportfolio und integriert erstmals Elektrofahrzeuge. 150 vollelektrische VW ID.3 werden nun in die Flotte aufgenommen.Weiterlesen...

22. Mär. 2021 | 10:28 Uhr
Seitenansicht des vollelektrischen Fiat 500 an einer Wallbox.
Kooperation mit Kiri Technologies

Fiat belohnt umweltbewusstes Fahren

Fahrer des neuen elektrischen Fiat 500 sollen künftig für umweltbewussten Fahrstil belohnt werden. In Kooperation mit dem Startup Kiri Technologies soll es für jeden emissionsfreien Kilometer Belohnungspunkte in Form von Kryptowährungen geben.Weiterlesen...

18. Mär. 2021 | 09:33 Uhr
Ein VW ID.3 fährt auf einer begrünten Straße.
Testphase im Sommer

Volkswagen hofft auf Millionengewinne durch Abo-Modell

Die Marke Volkswagen geht im Vertrieb neue Wege. Im Sommer erprobt der OEM ein Abo-Modell für den elektrischen ID.3 und wagt sich partiell an den Online-Vertrieb heran.Weiterlesen...

13. Mär. 2021 | 10:00 Uhr
Volvo Trucks testet mit DHL E-Transporter in Schweden
Hintergrund

Zukunft des Transportverkehrs: Akku oder Brennstoffzelle?

Die EU will die Elektromobilität mit aller Macht durchsetzen. Doch bei schweren Lkws und langen Transportstrecken stößt das Konzept mit Akkus an seine Grenzen. Wie sieht also die Zukunft im Transportverkehr aus?Weiterlesen...

12. Mär. 2021 | 13:01 Uhr
Viele Schnellstraßen aus der Vogelperspektive mit einem digitalen HUD.
Intelligentes Flottenmanagement

Hella liefert cloudbasierten Diagnoseservice für Ridecell

Eine Partnerschaft mit Hella soll der Flotten-IoT-Plattform Ridecell künftig Ausfallzeiten und Reparaturkosten einsparen. Ein Tochterunternehmen des Lippstädter Zulieferers integriert dafür ein cloudbasiertes Diagnosetool.Weiterlesen...

09. Mär. 2021 | 14:09 Uhr
Ein JMann sitzt auf einem E-Scooter von Tier und redet mit einer Frau, die wiederum auf einem E-Roller sitzt.
Gemeinsame Plattform

Tier und Free Now gründen Mikromobility-Allianz

Zu viele Köche verderben den Brei: Bei Mobility Services existiert aktuell eine Vielzahl von unterschiedlichen Ökosystemen und Apps. Zu viele, meint der Mikromobilitätsanbieter Tier und setzt deshalb auf eine Plattform-Partnerschaft.Weiterlesen...