Honda Jazz

Honda bietet japanischen Kunden in Zukunft eine Fahzeug-Flatrate für eigene Gebrauchtfahrzeuge an. (Bild: Honda)

Der neue Mobilitätsservice kann von mindestens einem bis zu maximal elf Monaten beansprucht werden. Die Nutzungsgebühr umfasst dabei Kfz-Steuer, Haftpflichtversicherungsprämie, freiwillige Versicherung, Registrierung und Wartung.

Gestartet wurde der Service bei einem Honda-zertifizierten Gebrauchtwagenhändler in der japanischen Präfektur Saitama. Nutzer können Reservierungen und Bezahlungen wahlweise per Smartphone oder Computer vornehmen. Die Pkw sind für Preise zwischen umgerechnet 250 und 500 Euro pro Monat erhältlich.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?