Volocopter in Stuttgart: Vision Smart City - Mobilität der Zukunft heute erleben

Mitte September geht der Volocopter in Stuttgart in die Luft. (Bild: Daimler)

Am 14. und 15 September wird der Autobauer rund um das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart technische Innovationen und nachhaltige Verkehrskonzepte vorstellen, darunter Angebote aus dem Carsharing- und Elektromobilitäts-Bereich.

Erstmals soll während der Veranstaltung auch das Flugtaxi von Volocopter in einer europäischen Großstadt abheben, sofern die Wetterbedingungen dies ermöglichen. Das Fluggerät wurde von dem gleichnamigen Startup aus Bruchsal entwickelt, an dem auch Daimler eine Beteiligung hält.

Seinen offiziellen Jungfernflug hat Volocopter bereits 2017 in Dubai absolviert. Der hier erprobte Prototyp erreichte eine maximale Flugdauer von 30 Minuten und eine Geschwindigkeit von 50 km/h. Die mögliche Höchstgeschwindigkeit des Fluggerätes liegt bei 100 km/h.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?