Ralf Bretting

Chefredakteur

Telefonnummer: +49 711 4113688

Ist von allem fasziniert, was sich im Rahmen der Digitalisierung entlang der automobilen Wertschöpfungskette verändert – Engineering, Produktion, Arbeitsprozesse. Fan neuer Mobilitätskonzepte und Geschäftsmodelle.

Bretting Ralf
Seat-CIO Sebastian Grams im Interview mit automotiveIT.
Sebastian Grams, Seat-CIO

„Seat ist heute noch kein volldigitales Unternehmen“

Peter Meterns, Ex-Entwicklungsvorstand von Audi, steht vor einem Holzstapel auf seiner Finca in Spanien
Exklusiv-Interview mit Ex-Audi-Manager Peter Mertens

„Entwicklungspartnerschaften führen in den Untergang“

Martin Hofmann, der Ex-CIO des Volkswagen-Konzerns, gibt automotiveIT ein Interview
Martin Hofmann hat einen neuen Job bei Salesforce

Ex-CIO von Volkswagen wechselt in die Techbranche

In der Factory 56 informieren sich Mitarbeiter auf großen Bildschirmen über den aktuellen Stand in der Produktion
Datendrehscheibe MO 360 in der Factory 56

Daimler setzt neuen Meilenstein in der digitalen Produktion

Ein Handschuh mit Scanner vor einem Regal mit Paketen in der Logistik.
Montage und Logistik

Wie Wearables die Effizienz der Autobauer steigern

Ein Mercedes-Benz und ein Abbild dessen in einem Cluster, um den Digital twin zu illustrieren.
Summe aller Fahrzeugdaten

Digital Twins begleiten Autos ein Leben lang

Der ehemalige Kia-CIO Daniel Müller in einen Showroom des südkoreanischen Autoimporteurs
Überraschender CIO-Wechsel beim südkoreanischen Importeur

Daniel Müller hat Kia Motors Europe verlassen

Christian Ley steht Portrait für ein Foto der Brose Gruppe.
Brose-CIO Christian Ley

„Wir müssen klotzen, nicht kleckern“

Ein Code auf einem Laptopbildschirm.
Forschung und Entwicklung

Remote-Zugriffe offenbaren digitales Potenzial

Frank Loydl, CIO der Audi AG, und Henrik Ljungström, Automotive-Chef von Capgemini Deutschland, freuen sich über das neu gegründete Joint Venture XL2.
Exklusiv-Interview: Audi-CIO Frank Loydl

„Gehen mit Joint Venture XL2 einen Schritt weiter“