Ralf Bretting

Chefredakteur

Telefonnummer: +49 711 4113688

Ist von allem fasziniert, was sich im Rahmen der Digitalisierung entlang der automobilen Wertschöpfungskette verändert – Engineering, Produktion, Arbeitsprozesse. Fan neuer Mobilitätskonzepte und Geschäftsmodelle.

Bretting Ralf
Ein Stapel gedruckter Fachmagazine der Marke automotiveIT liegt auf einem Tisch
In eigener Sache

automotiveIT jetzt mit noch mehr Themenvielfalt

Professor Alois Knoll von der TU München leitet das Forschungsprojekt Providentia++
Mobilitätsexperte Alois Knoll, TU München

„Car-to-X-Vernetzung ist das A und O“

Ein Mitarbeiter von BMW sitzt vor mehreren Bildschirmen und simuliert ein Fahrzeug in der Entwicklung.
Virtuelle Tools

Wie deutsche Autobauer die Simulation beschleunigen

Ein Pkw von Ford fährt mit Technik vom Mobileye autonom durch die Innenstadt von München.
Autonome Testfahrten sollen 2021 durchstarten

Mobileye dreht BMW in München eine lange Nase

Auf dem großen zentralen Bildschirm des MBUX Hyperscreen leuchtet die Navigationskarte.
MBUX Hyperscreen

Darum ist Mercedes-Benz die Schirmherrschaft so wichtig

Klaus Straub beim Interview mit automotiveIT.
Klaus Straub, Gründer und CEO, Exadit GmbH

„Die Unternehmens-IT stand lange in der zweiten Reihe“

Zwei Mitarbeiter von Audi arbeiten im Software Development Center am PC.
Vertikale Integration

Unternehmens-IT und Fahrzeugsysteme wachsen zusammen

Daniel Krauss, Gründer und CIO von FlixMobility
Daniel Krauss, Gründer und CIO, FlixMobility

„Bei FlixMobility haben wir keine Kisten mehr im Keller“

Audi-CIO Frank Loydl hinter einem Laptop am Schreibtisch.
Audi-CIO Frank Loydl

„Corona hat uns einen zusätzlichen Schub gegeben“

Ein computeranimiertes Bürogebäude von Svolt verdeutlich die Baupläne des chinesischen Batteriespezialisten im Saarland
Batterielieferant Svolt siedelt sich im Saarland an

Deutschland bekommt eine weitere Gigafabrik