Werner Beutnagel

Chef vom Dienst

E-Mail-Adresse: beutnagel@media-manufaktur.com
Telefonnummer: +49 8191 / 125-928

Berichtet über alle Digital-Themen, die die Autobranche bewegen – von Industrie 4.0, Cloud Computing, Big Data und KI bis hin zu Mobilitätskonzepten von morgen, die den Menschen autonom, elektrisch und vernetzt voranbringen.

Werner Beutnagel
19. Jun. 2024 | 11:15 Uhr
Upgrade ab Werk und over-the-air: Automatische Spurwechsel-Funktion für 15 Mercedes-Benz TypenUpgrade ex factory or over-the-air: Automatic Lane Change function for 15 Mercedes-Benz models
Update für 15 Modelle

Mercedes rollt automatischen Spurwechsel aus

Insgesamt 15 Fahrzeugtypen aus verschiedenen Segmenten erhalten von Mercedes-Benz ein Update. Künftig sollen sie automatisch die Spur wechseln können.Weiterlesen...

13. Jun. 2024 | 11:41 Uhr
Drive-by-Wire-Lösung NX Next Motion
Technologie

Drive-by-Wire-Lösung NX Next Motion erhält Zulassung

Das Technologieunternehmen Arnold NextG hat für die Drive-by-Wire-Lösung NX Next Motion eine Straßenzulassung bekommen. Unter anderem verfügt die Lösung über eine Schnittstelle für autonomes oder ferngesteuertes Fahren.Weiterlesen...

11. Jun. 2024 | 13:53 Uhr
Autonomes Shuttle, Valeo
Digitalisierung in F&E

Valeo kooperiert mit Dassault Systèmes

Rund 15.000 Anwender bei Zulieferer Valeo werden künftig die 3DExperience-Plattform von Dassault Systèmes einsetzen, um Lösungen für neue Mobilität zu entwickeln. Neben Forschung und Entwicklung sind auch Einkauf und Fertigung eingebunden.Weiterlesen...

Aktualisiert: 17. Jun. 2024 | 14:20 Uhr
Geoffrey Bouquot
Neue Impulse für die vier Ringe

Audi beruft eigenen Software-Vorstand

Geoffrey Bouquot wird künftig das neu geschaffene Vorstandsressort „Innovation und Software-Defined-Vehicle“ bei Audi bekleiden. Mit der Maßnahme möchte der Hersteller die „Transformation zu einer Software-zentrierten Organisation vorantreiben“.Weiterlesen...

15. Mai. 2024 | 12:58 Uhr
HP Continental
Connected Vehicle

Continental implementiert domänenübergreifenden HPC

Nach eigenen Angaben hat Continental den ersten domänenübergreifenden Hochleistungsrechner in ein Fahrzeug implementiert. Möglich seien unter anderem Cockpit- und Fahrzeugfunktionen sowie die ganzheitliche Bewegungssteuerung in einer Anwendung.Weiterlesen...

17. Apr. 2024 | 11:24 Uhr
Forvia und Chery gründen Cockpit-Joint Venture
Technologie

Forvia und Chery gründen Cockpit-Joint Venture

Zulieferer Forvia und der chinesische Autobauer Chery haben die Gründung eines gemeinsamen Joint Ventures angekündigt, das die Entwicklung intelligenter und nachhaltiger Cockpits vorantreiben soll.Weiterlesen...

16. Apr. 2024 | 12:45 Uhr
IT-Mitarbeiter in einem Serverraum / Diesen IT-Fokus setzt das Automotive-Management 2024
Exklusive Auswertung

Diesen IT-Fokus setzt das Automotive-Management 2024

Die Autobranche hat ihre IT-Budgets zuletzt nur moderat erhöht, wie aus einer exklusiven Auswertung von Capgemini für automotiveIT hervorgeht. Priorität hat vor allem die Entwicklung und Implementierung neuer Applikationen und Systeme.Weiterlesen...

Aktualisiert: 20. Mär. 2024 | 11:45 Uhr
Eine Frau läuft mit einem Rollkoffer am Bahnsteig neben einem Zug der Deutschen Bahn.
Alternativangebote für Mitarbeiter

Löst das Mobilitätsbudget den Dienstwagen ab?

Einige Unternehmen und Institutionen setzen neuerdings auf Mobilitätsbudgets für ihre Mitarbeiter. Damit könnte es dem Dienstwagen an den Kragen gehen. Welche Konzepte verfolgt und wie die Kosten abgerechnet werden, erfahren Sie im Überblick.Weiterlesen...

19. Mär. 2024 | 12:33 Uhr
NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst und Microsoft-Deutschlandchefin Dr. Marianne Janik
Technologie und Talente

Microsoft möchte NRW zum KI-Nexus Deutschlands machen

Der IT-Riese Microsoft möchte Nordrhein-Westfalen zu einer „führenden KI-Region“ machen. Zu diesem Zweck plant der Konzern den Aufbau von Rechenzentrum und entsprechende Qualifizierungsmaßnahmen.Weiterlesen...

12. Mär. 2024 | 12:12 Uhr
Jahrespressekonferenz
Katja Garcia Vila

Continental-Finanzvorständin gibt Posten ab

Continentals Finanzvorständin Katja Garcia Vila hat den Aufsichtsrat des Zulieferers informiert, dass sie für eine Verlängerung ihres im Dezember auslaufenden Vertrages nicht zur Verfügung steht. Vila verantwortet auch das IT-Ressort bei Continental.Weiterlesen...