Werner Beutnagel

Chef vom Dienst Online

E-Mail-Adresse: beutnagel@media-manufaktur.com
Telefonnummer: +49 5101 99039-93

Berichtet über alle Digital-Themen, die die Autobranche bewegen – von Industrie 4.0, Cloud Computing, Big Data und KI bis hin zu Mobilitätskonzepten von morgen, die den Menschen autonom, elektrisch und vernetzt voranbringen.

12. Jun. 2018 | 11:16 Uhr
the-conference-3248255_1280
Befragung des IfM Bonn

Deutsche KMU setzen auf IT-Qualifizierung

Die kleinen und mittleren Unternehmen stellen im europäischen Vergleich zwar nur durchschnittlich viele IT-Fachkräfte an, bei der Weiterbildung der Mitarbeiter gehören deutsche KMU allerdings zur Spitzengruppe. Weiterlesen...

11. Jun. 2018 | 11:38 Uhr
DFKI Wolfgang Wahlster (DSC_1735)
Drei Fragen an: Wolfgang Wahlster, technisch-wissenschaftlicher Direktor des DFKI

„Zweite Welle der Digitalisierung bringt Qualitätssprung“

Künstliche Intelligenz gehört zu den Top-5-Themen auf der Agenda vieler CIOs und CDOs in der Automobilindustrie. Nicht selten holen sie Wolfgang Wahlster an den Tisch. Der Chef des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) informiert sie aus erster Hand über die neuesten technischen Entwicklungen.Weiterlesen...

11. Jun. 2018 | 11:03 Uhr
people-2567566_1280
Studie des VDI

Fachkräftemangel bremst deutsche Digitalwirtschaft

Die Rolle des IT-Standortes Deutschlands ist stark gefährdet, so eine Studie des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) zur CEBIT. Grund: Der besorgniserregende Mangel an Fachkräften. Weiterlesen...

08. Jun. 2018 | 11:20 Uhr
Internet überholt das Autohaus
Studie von KÜS und KFZ-Betrieb

Internet überholt das Autohaus

Der Autohandel bekommt den Wandel durch das Internet immer stärker zu spüren. Händler werden oftmals nur noch für Probefahrten und zur Vertragsunterzeichnung besucht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Überwachungsorganisation KÜS und des Fachmagazins KFZ-Betrieb. Weiterlesen...

07. Jun. 2018 | 13:48 Uhr
1456961356239_FraunhoferIIS-HomeBuehne4098
Randstad-Ranking

Fraunhofer, BMW und Daimler sind beliebteste Arbeitgeber

Die Fraunhofer-Gesellschaft, BMW und Daimler sind die attraktivsten Arbeitgeber in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt ein Ranking des Personaldienstleisters Randstad. Die Autoindustrie ist zudem die beliebteste Branche der Arbeitnehmer. Weiterlesen...

07. Jun. 2018 | 13:30 Uhr
Daimler Trucks etabliert globale E-Mobility Group und präsentiert zwei Elektro-Lkw für die USA
Neue Unternehmensstrukturen

Daimler Trucks forciert E-Mobility und autonomes Fahren

Daimler Trucks forciert Zukunftstechnologien im eigenen Unternehmen: Zum einen gründet der LKW-Bauer eine neue Unternehmensgruppe für E-Mobility, zum anderen eröffnet der Hersteller ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für autonome Fahrzeuge. Weiterlesen...

05. Jun. 2018 | 11:30 Uhr
Neue Infotainment-Generation im Opel Insignia
Premiere im Insignia

Opel präsentiert neues Infotainmentsystem

Opel hat eine neue Generation an Infotainment-Systemen angekündigt. Premiere feiert die Lösung in der zweiten Jahreshälfte in der Flaggschiff-Familie Insignia. Weiterlesen...

04. Jun. 2018 | 11:52 Uhr
DB2018AL00943_small
Future Electronic Engineer Program

Volkswagen bildet Produktionsexperten für E-Mobility aus

Volkswagen legt ab Juni ein Kompetenzprogramm für Elektromobilität auf. Im Rahmen des „Future Electronic Engineer Program“ sollen mehr als 100 Jungingenieure und Facharbeiter zu Produktionsexperten qualifiziert werden. Weiterlesen...

29. Mai. 2018 | 14:01 Uhr
Mercedes-Benz Cars auf der IAA 2017
Nachfolge noch ungeklärt

Annette Winkler tritt als Smart-Chefin ab

Annette Winkler (58) wird ihre Tätigkeit als Leiterin des Produktbereichs Smart der Daimler AG zum 30. September nach acht Jahren beenden. Über die Nachfolge der Managerin möchte Daimler zu einem späteren Zeitpunkt informieren. Weiterlesen...

24. Mai. 2018 | 13:52 Uhr
classified-2651347_1280
Bitkom-Studie

Personendaten sind essenziell für Geschäftsmodelle

Personendaten sind für viele Unternehmen ein wichtiger Wettbewerbsfaktor – Für 46 Prozent der deutschen Unternehmen ist die Nutzung entsprechender Informationen sogar Grundlage des eigenen Geschäftsmodells, so eine Studie des ITK-Verbandes Bitkom.Weiterlesen...