Mit Arbeitnehmerüberlassungen und Personalvermittlung will die Weiss IT Workforce GmbH Unternehmen im Ressourcenmanagement unterstützen.

Die neue Firma ist eine Tochter der Weiss IT Solutions GmbH, die mit ihrem Bereich Managed Skill Sourcing  Firmen anbietet, Bedarfsspitzen abzudecken, selektives Fachwissen einzusetzen und so Projekte termingerecht zu bewältigen. Insbesondere bei Aufgabenbereichen der IT lohne es sich, für Projekte Experten zeitweise hinzuzuziehen, oder teilweise Aufgaben dauerhaft an externe Dienstleister auszulagern, so ein Weiss-Sprecher.

Anhand eines speziellen Konzepts für Third Party Management analysiert der Dienstleister den Bedarf, stellt einen Ressourcenplan für die Bewältigung der Aufgaben auf und vermittelt benötigte Fachmitarbeiter. Die Experten des Managed Skill Sourcing-Bereichs helfen ferner bei der Suche nach Nearshoring-Partnern oder übernehmen die Steuerung der externen Dienstleister inklusive Vertrags- und Finanzmanagement.

Seit 20 Jahren bietet Weiss Lösungen für Produktions- und Office IT im Mittelstand und für internationale Konzerne an. So stellen seine IT-Mitarbeiter an verschiedenen Standorten in Deutschland, Österreich und Polen der Schaeffler KG oder der MAN AG den IT-Betrieb sicher. Der Dienstleister greift dabei auf einen Experten-Pool mit 650 qualitativ selektierten Freiberuflern sowie auf 150 festangestellte Mitarbeiter zurück.