Kein Bild vorhanden

Das Management- und IT-Beratungshaus Lodestone wird künftig die Einführung weltweiter Best-Practice-Prozesse für Autoneum, einen Automobilzulieferer für akustische Komfort- und Hitzeschutzsysteme übernehmen. Im Rahmen der Kooperation sollen an insgesamt 44 Standorten in 16 Ländern die Geschäftsprozesse des Zulieferers auf Basis von SAP ERP optimiert und harmonisiert werden. Als erstes Etappenziel ist der „Go Live“ des Systems für die Landesgesellschaften in der Schweiz und den USA bis zum August 2013 geplant. Weitere Live-Schaltungen sollen danach im dreimonatigen Rhythmus realisiert werden. „Zur Gewährleistung einer optimalen Verfügbarkeit und Performance werden wir diese Business-kritischen Systeme bei einem professionellen Managed-Service-Partner in der Cloud hosten.“ erklärt Markus Bonsmann, CIO von Autoneum.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?