Elf Anbieter hatten sich beworben – am Ende entschied sich der Autozulieferer Eissmann Automotive Deutschland GmbH für die DOXiS4 iECM-Suite von SER Solutions Deutschland.

Ziel ist es, in einer unternehmensweiten Enterprise Content Management-Strategie alle geschäftsprozessrelevanten Informationen und Daten zusammenhängend und papierlos dazustellen. Die bisher mehreren 100 Stunden von Such- und Wegezeiten jährlich sollen so drastisch reduziert werden.

Wesentliche Kriterien für  SER Solutions waren für Eissmann die Unterstützung mobiler Arbeit und die Mehrsprachigkeit des Systems, denn die international tätige Unternehmensgruppe verfügt über zehn Produktionsstandorte in Deutschland, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Mexiko, USA und China.

Die Eissmann Group Automotive ist ein weltweit führender Hersteller hochwertiger Bedienmodule, Verkleidungsteile und kompletter Fahrzeuginnenräume.  SER Solutions ist  größter deutscher Softwarehersteller und Direktanbieter von Enterprise Content Management Komplettlösungen rund um die Informationslogistik mit über 370 Mitarbeitern in 14 Gesellschaften an 21 Standorten in Europa.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.