Strategy

Im Themenbereich Strategy finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Digitalisierung in der Automobilindustrie. Wir liefern Zahlen, Daten und Fakten für das Management.

01. Mär. 2013 | 15:04 Uhr
Management

Neues Magazin: business impact – Informationstechnologie für das Management

Die Informationstechnologie verändert Unternehmen & Gesellschaft nachhaltig. Sie schafft neue Businessmodelle, verändert Unternehmensstrukturen und revolutioniert die gesellschaftliche Kommunikation. Als Nervenstrang von Unternehmen und Gesellschaft ist sie der Business-Enabler der Zukunft. Weiterlesen...

22. Feb. 2013 | 09:14 Uhr
zetsche3
Menschen

Zetsches Vertrag um drei Jahre verlängert

Überraschend nur um drei statt der sonst üblichen fünf Jahre hat der Daimler-Aufsichtsrat Daimler AG  den Vertrag von Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, bis Ende 2016 verlängert. Ebenfalls um drei Jahre und ebenfalls einstimmig  verlängert wurde der Vertrag von Professor Thomas Weber, Vorstand für Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung. Weiterlesen...

05. Feb. 2013 | 13:19 Uhr
Archiv

All for One Steeb und Fiducia planen Kooperation

All for One Steeb und Fiducia IT (Karlsruhe) verhandeln über eine langfristige Partnerschaft im SAP-Markt. Das angestrebte Ziel: Teile des SAP-Mittelstandsgeschäfts der Fiducia-Töchter Orga Gesellschaft für automatische Datenverarbeitung und Orga Consulting sollen durch die All for One Steeb AG übernommen werden.Weiterlesen...

04. Feb. 2013 | 13:57 Uhr
nico rosberg.automotiveIT
Archiv

BlackBerry wird Formel 1-Partner von Mercedes

Während der neue Silberpfeil seine ersten Runden auf der spanischen Rennstrecke in Jerez seine ersten Runden zurücklegt, gibt Mercedes AMG Petronas seine Partnerschaft mit BlackBerry (NASDAQ: RIMM, TSX: RIM) bekannt. Als  offizieller „Mobile Computing“ Partner wird BlackBerry mit dem Formel 1-Team sowohl bei technischen Lösungen kooperieren als auch bei Marketingprojekten zusammenarbeiten.Weiterlesen...

31. Jan. 2013 | 13:12 Uhr
Archiv

SCANLAB übernimmt Blackbird

Die SCANLAB AG in Puchheim, ein führender Hersteller von Scan-Systemen für die Lasermaterialbearbeitung, übernimmt alle Anteile der Blackbird Robotersysteme, einem Hersteller innovativer Steuerungslösungen für robotergestützte Laserschweißanlagen mit Sitz in Garching.Weiterlesen...

25. Jan. 2013 | 14:59 Uhr
elephant.automotiveIT
Menschen

Dripke ist Chef-Dompteur im Elephants Club

Mit einem neuen Vorstand geht der gemeinnützige Elephants Club in das Jahr 2013. Zum Präsidenten und Vorstandsvorsitzenden wurde Andreas Dripke gewählt, im Hauptberuf Geschäftsführer der PR-Agentur euromarcom public relations GmbH. Dripke löst im neuen Ehrenamt die langjährige Präsidentin Gabriele Rittinghaus ab, die dem Club weiterhin als Ehrenpräsidentin und Beiratsmitglied verbunden bleibt. Weiterlesen...

16. Jan. 2013 | 11:57 Uhr
Management

User Group für Modelica in Stuttgart

Mit drei etablierten Partnern startet die XRG Simulation GmbH eine neue Modelica User Group in Stuttgart. Das Ziel ist es Anwendern und Interessierten eine Basis für einen besseren Interessen- und Erfahrungsaustausch bezüglich der Modellierungssprache Modelica zu ermöglichen. Weiterlesen...

21. Dez. 2012 | 11:15 Uhr
Menschen

Konrad Wiethaler neuer IT-Leiter bei Dräxlmaier Group

Die auf Fahrzeugelektronik, Elektrik und Interieur spezialisierte Dräxlmaier Group hat mit Konrad Wiethaler einen neuen Mann an der Spitze der eigenen IT, wie automotiveIT aus Unternehmenskreisen erfahren konnte. Wiethaler, der bislang das „Group Center IT“ beim Automobilzulieferer führte, übernimmt die IT-Leitung interimsmäßig von Ferdinand Zilcher. Weiterlesen...

20. Dez. 2012 | 15:30 Uhr
Menschen

Toyota Europe stärkt Forschung und Entwicklung

Toyota Motor Europe (TME) baut den Bereich Forschung und Entwicklung im belgischen Zaventem um. Künftig soll hier die weltweite Planung für Fahrzeuge des A-, B- und C-Segments erfolgen.Weiterlesen...

18. Dez. 2012 | 12:42 Uhr
Menschen

ZF Friedrichshafen strukturiert Vorstand um

Im Laufe des Jahres 2013 möchte der Zulieferer ZF Friedrichshafen ein neues Vorstandskonzept realisieren, das unter anderem die bisherige Trennung von Divisions- und Ressortverantwortung aufheben soll. Die Anzahl der Vorstände reduziert sich durch das altersbedingte Ausscheinden von Reinhard Buhl und Gerhard Wagner von derzeit acht auf künftig sechs. Weiterlesen...