Strategy

Im Themenbereich Strategy finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Digitalisierung in der Automobilindustrie. Wir liefern Zahlen, Daten und Fakten für das Management.

18. Dez. 2020 | 16:00 Uhr
ID.4-Produktion in Zwickau. Ein Mann arbeitet an einem elektrischen ID.4.
Studie des Fraunhofer IAO

E-Mobilität gefährdet VW-Jobs nicht wie befürchtet

Der Nachhaltigkeitsbeirat des Volkswagen-Konzerns hat gemeinsam mit dem Fraunhofer IAO eine Studie initiiert, die eine Vorausschau und Handlungsempfehlungen mit Blick auf die Qualität und Quantität der Beschäftigung in der Autobranche liefert.Weiterlesen...

18. Dez. 2020 | 07:30 Uhr
Klaus Straub beim Interview mit automotiveIT.
Klaus Straub, Gründer und CEO, Exadit GmbH

„Die Unternehmens-IT stand lange in der zweiten Reihe“

Coronakrise, Digitalisierung, neue Geschäftsmodelle: IT-Abteilungen werden zur Triebfeder der Autobranche. Im Interview spricht der ehemalige CIO der BMW Group, Klaus Straub, über das Verschmelzen von Unternehmens- und Produkt-IT.Weiterlesen...

17. Dez. 2020 | 14:00 Uhr
Zwei Frauen blicken auf einen Computerbildschirm.
Bitkom-Studie

Coronakrise bremst IT-Fachkräftemangel aus

Der Mangel an IT-Spezialisten hat sich unter dem Eindruck der Coronapandemie verringert, liegt aber weiterhin auf hohem Niveau. Ende 2020 sind quer durch alle Branchen nach Umfrage des ITK-Verbandes Bitkom 86.000 Stellen für IT-Experten frei.Weiterlesen...

17. Dez. 2020 | 07:48 Uhr
Illustration zu IT-Trends
Wachsende Herausforderungen

Das sind die zentralen IT-Trends 2021

Als Backbone und Enabler ist die IT in der Autoindustrie mehr denn je erfolgskritisch – und trotzdem nicht gefeit vor krisenbedingtem Kostendruck. Gleichzeitig werden die Herausforderungen der Digitalisierung immer größer.Weiterlesen...

16. Dez. 2020 | 07:30 Uhr
Zwei Mitarbeiter von Audi arbeiten im Software Development Center am PC.
Vertikale Integration

Unternehmens-IT und Fahrzeugsysteme wachsen zusammen

Hersteller und Zulieferer müssen Software und Elektronik zunehmend inhouse entwickeln. Leider erweisen sich tradierte Konzernstrukturen für die Konvergenz von Produkt-IT und Unternehmens-IT als Gift.Weiterlesen...

15. Dez. 2020 | 07:30 Uhr
Der BMW iX als Erlkönig in der Produktion.
Automobilindustrie im Wandel

Opel und BMW rüsten sich zwangsweise für den Umbruch

Strukturwandel, Digitalisierung und Klimaziele: Die Autobauer kämpfen derzeit an vielen Fronten. Die Vorstandschefs von BMW und Opel bereiten ihre Mannschaften derzeit auf schwere Zeiten vor.Weiterlesen...

12. Dez. 2020 | 08:07 Uhr
Mensch am Schreibtisch
Pannenhilfe für Unternehmen

Hochkonjunktur für Krisenmanager

Business Continuity Manager sorgen dafür, dass das Geschäft auch unter widrigen Umständen weiterläuft. Was, wenn die IT abstürzt? Was, wenn ein Großteil der Belegschaft krank oder in Quarantäne ist? Was, wenn Lieferketten zerbröseln? Die Notfallmanager wissen, was zu tun ist. Auch OEMs lernen in der Pandemie deren Dienste zu schätzen.Weiterlesen...

10. Dez. 2020 | 10:56 Uhr
Mensch tippt auf Laptop
Employee Assistant

Porsche stellt Mitarbeitern Corona-Chatbot zur Verfügung

Um die drängendsten Fragen von Mitarbeitern während der Coronapandemie effektiv beantworten zu können, hat Porsche einen eigenen Chatbot aufgesetzt. Dieser soll nun zum persönlichen Assistenten der Beschäftigten weiterentwickelt werden.Weiterlesen...

09. Dez. 2020 | 12:00 Uhr
Mitarbeiter sitzt vor Computer
Capgemini-Prognose für 2021

IT-Budgets steigen trotz Coronapandemie

Ungeachtet der Krisenstimmung in zahlreichen Branchen wollen Unternehmen auch im nächsten Jahr die Digitalisierung vorantreiben und die IT-Budgets erhöhen.Weiterlesen...

09. Dez. 2020 | 10:45 Uhr
Eine Frau markiert Text auf einem iPad neben ihr steht ein geöffneter Laptop.
McAfee-Studie

Cyberattacken setzen globaler Wirtschaft massiv zu

Cyberkriminalität hat die Weltwirtschaft laut einer Studie des Security-Anbieters McAfee im letzten Jahr über eine Billion US-Dollar gekostet – das entspricht ungefähr einem Prozent des weltweiten BIP.Weiterlesen...