Kein Bild vorhanden

BorgWarner übernimmt die Gustav Wahler GmbH. Das Esslinger Unternehmen produziert Abgasrückführventile und -rohre sowie Thermostate.

Wahler beschäftigt etwa 1250 Mitarbeiter an Standorten in Deutschland, Brasilien, den USA, China und der Slowakei. Kunden sind unter anderem Daimler, Volkswagen, BMW, General Motors und John Deere. Der Umsatz wird in diesem Jahr bei rund 350 Millionen US-Dollar (255 Millionen Euro). Die Übernahme soll im ersten Quartal 2014 abgeschlossen sein.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?