mario daberkow

Der 43-jährige Mathematiker erhält damit ein Vorstandsressort, das die Financial Services AG  neu geschaffen hat, um der wachsenden Bedeutung der IT und des Prozessmanagements Rechnung zu tragen. Zuvor war Mario Daberkow  Mitglied des Vorstands der Deutschen Postbank AG, verantwortlich für das Ressort IT und Operations.

Seine berufliche Laufbahn begann Daberkow an der TU Berlin. Nach einer Station bei McKinsey wechselte er 2002 als Bereichsleiter Bankenorganisation zur Deutschen Postbank. 2006 wurde Daberkow zum Mitglied des Vorstands berufen, verantwortlich für das Ressort Services, 2009 folgte die Berufung zum Vorstand für Informationstechnologie und Operations.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?