JLR Gaydon Entwicklungszentrum

In der Nähe des JLR-Hauptsitzes und des Entwicklungszentrums Gaydon soll ein neuer Innovations-Hub entstehen. (Bild: JLR)

Unter anderem möchte der Autohersteller im Rahmen der neuen Strategie stärker mit Startups und Scale-ups aus den Bereichen Elektrifizierung, Connectivity, Produktion, Supply Chain oder Nachhaltigkeit zusammenarbeiten. Zudem gründet JLR gemeinsam mit der Plattform Plug and Play einen eigenen Innovations-Hub in den West Midlands in der Nähe des eigenen Unternehmenssitzes. Weitere neue Partnerschaften mit den brasilianischen Organisationen Cubo Itau und Firjan sollen zudem den Zugang zur südamerikanischen Startup-Szene stärken.

Das Startup-Center Cubo Itau mit Sitz in Sao Paulo beherbergt derzeit hunderte Startups aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen. Jaguar Land Rover möchte vor allem im neugeschaffenen Smart Mobility Hub aktiv werden. Firjan, eine private Industrieeinrichtung, verfügt über ein Netzwerk von rund 10.000 verbundenen Unternehmen. Von der Kooperation verspricht sich Jaguar Land Rover unter anderem den Zugang zu Startups, die neue Produktionsprozesse für die Autoindustrie entwickeln.

Zur Aktivierung der Open-Innovation-Strategie hat JLR rund 70 „Champions“ aus den wichtigsten Geschäftsfeldern ausgewählt, die die Agenda des Unternehmens federführend vorantreiben sollen. Sie stammen aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Technologie, Design, Forschung und Produktion.

Mit der neuen Plattform nehme man das globale Mobilitäts- und Nachhaltigkeitsnetzwerk noch stärker in den Blick, erklärt Francois Dossa, Jaguar Land Rover-Vorstand für Strategie und Nachhaltigkeit. „Wir werden in diesem Zusammenhang alles unter die Lupe nehmen: von Second-Life-Batterien und der Kreislaufwirtschaft bis zu neuen Finanz- und Versicherungstechnologien oder digitalen Diensten.“

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?