Kein Bild vorhanden

Josef Kerscher wird zum 1. November 2013 die Leitung des größten BMW-Werks Dingolfing übernehmen. Er folgt auf Wolfgang Stadler, der zu Jaguar Land Rover wechselt.

Kerscher ist seit 34 Jahren bei der BMW Group und leitet seit sechs Jahren das BMW-Werk in Spartanburg (South Carolina, USA). Seine Nachfolge dort übernimmt Manfred Erlacher, der seit 29 Jahren im Unternehmen ist und derzeit das Werk in Leipzig leitet. Seinen Posten übernimmt Milan Nedeljkovic übernehmen, derzeit verantwortlich für die Montage im Werk Leipzig.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?