bernhardttes

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung der amerikanischen Handelskammer in Deutschland wurde der gebürtige Wolfsburger und Ford-Chef in Deutschland zum Nachfolger von Fred B. Irwin (Citigroup) gewählt. Der Präsident steht dem Board of Directors (Verwaltungsrat) sowie dem Executive Committee (Vorstand) der AmCham Germany vor. Mattes war Keynote-Sprecher auf dem carIT Kongress ,,Mobilität 3.0″ während der  IAA 2011 in Frankfurt.

Die amerikanische Handelskammer in Deutschland ist die größte bilaterale Wirtschaftsvereinigung in Europa und die zweitgrößte AmCham weltweit. Sie fördert die globalen Handelsbeziehungen, die in den amerikanischen-deutschen Wirtschaftsbeziehungen begründet sind. Die Kammer unterstützt ihre Mitglieder umfassend in wirtschaftlichen und politischen Fragen. Darüber hinaus versteht sie sich als Sprachrohr existierender sowie potentieller US-Investoren in Deutschland.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?