Kein Bild vorhanden

Nach dem Wechsel von Marketingvorstand Jürgen Stackmann folgt jetzt nun offenbar eine weitere Personalrochade bei Volkswagen. Wie das Marketingmagazin W&V Werben & Verkaufen berichtet, soll der deutsche Marketingchef Matthias Becker gehen und eine leitende Vertriebsposition beim Volkswagen-Tochterunternehmen Skoda übernehmen. Lutz Kothe, derzeit bei Volkswagen Indien, soll ihm als Leiter Marketing Deutschland für die PKW-Sparte von Volkswagen nachfolgen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?