Seminare rund ums fachgerechte Fuhrpark-Management bietet die TÜV SÜD Akademie zusammen mit dem Club der Fuhrparkverwalter ab Dezember 2013 an:

Auf Deutschlands Straßen rollen laut Kraftfahrt-Bundesamt über 4,4 Millionen gewerblich genutzte Fahrzeuge. Egal ob Nutzfahrzeuge im Güter- oder Personenverkehr, Werkverkehr oder die hauseigene Pkw-Flotte – effizient und kostengünstig muss es sein. Zeitgemäßes Flottenmanagement zielt darauf ab, den Bedarf sowie den Einsatz an Fahrzeugen sicher zu planen. Das nötige Know-how  vermitteln die Experten der TÜV SÜD Akademie in den neuen Seminaren zum TÜV-geprüften Fuhrparkverwalter und zum TÜV-geprüften Flottenmanager.

Die Seminare werden in jeweils zwei Etappen absolviert. ,,Wir befähigen Teilnehmer, alle anfallenden Planungs- wie Steuerungsaufgaben rund ums Fuhrpark-Management effizient zu meistern“, sagt Peter Hellwich, Fuhrpark- und Logistikexperte sowie Seminarleiter der TÜV SÜD Akademie. ,,Beim zweiten Baustein, dem Expertenwissen, dreht sich alles um Sicherheitsfragen und Optimierungspotenziale.“

Anerkannte Zertifikate dokumentieren die erworbenen Qualifikationen und schärfen das Profil der Teilnehmer auf dem Arbeitsmarkt der Branche. Damit Fuhrparkverwalter und Flottenmanager am Puls der Zeit bleiben, bietet die TÜV SÜD Akademie außerdem Aktualisierungsworkshops an.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?