„Eine gezielte Vorbeugung vor und die verlässliche Analyse von Cyber-Angriffen ist von größter Wichtigkeit.“ Mit diesen Worten eröffnete Bundesinnenminister Thomas de Maizière Mitte April das neue . Das Zentrum hilft, Cyber-Angriffe auf die Netze und IT der Telekom  in Echtzeit zu analysieren und unmittelbar Gegenmaßnahmen einzuleiten. Die Erfahrungen aus dem Abwehrzentrum fließen auch in die Weiterentwicklung von Security-Diensten der T-Systems ein. Dazu gehört mit „Advanced Cyber Defense“ ein Service für die proaktive Gefahrenabwehr in Echtzeit. Informieren Sie sich zu aktuellen Lösungen gegen Cyber-Angriffe hier und zudem auf unserem „Security Roundtable Automotive“ im Herbst, zu dem wir Sie noch persönlich einladen werden.

Mehr zu Cyber Security von T-Systems lesen Sie hier.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?