Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

12. Sep. 2019 | 10:48 Uhr
CarIT_2017_JonasWresch_051
Verleihung des CCI-Awards

Innovations-Champion gesucht

Der carIT Kongress auf der IAA in Frankfurt am 17. September wirft seine Schatten voraus. Im Rahmen der Veranstaltung wird bereits zum fünften Mal in Kooperation mit Cisco Systems und dem Center of Automotive Management (CAM) der Connected-Car-Innovation-Award verliehen. Weiterlesen...

12. Sep. 2019 | 08:58 Uhr
VW_Wallbox_ID
Zum Start des ID.3

VW bringt eigene Wallbox auf den Markt

Nachdem der Wolfsburger OEM auf der IAA in Frankfurt das Tuch von seinem ersten vollelektrischen Modell ID. 3 gezogen hat, bringt der Volumenhersteller auch eine passende Wallbox auf den Markt. Mit dem ID. Charger können Kunden ihr E-Auto künftig zuhause laden. Weiterlesen...

11. Sep. 2019 | 11:43 Uhr
Chinas Autobauer rücken in die Weltspitze vor
Connected-Car-Innovation-Index 2019

Chinas Autobauer rücken in die Weltspitze vor

Chinesische Autohersteller entfalten bei Technologien zum vernetzten Fahrzeug eine immer größer werdende Innovationskraft. Im aktuellen Ranking des Connected-Car-Innovation-Index (CCI) finden sich gleich neun Autobauer aus dem Reich der Mitte unter den Top 20 – so viele wie nie zuvor. Weiterlesen...

11. Sep. 2019 | 10:23 Uhr
Nächster Meilenstein Ambition 2039: Mercedes-Benz bezieht erstmals Batteriezellen aus CO2-neutraler ProduktionNext Milestone Ambition 2039: Mercedes-Benz sources battery cells from carbon-neutral production for the first time
Kooperation mit Farasis Energy

Daimler bezieht Batteriezellen aus CO2-freier Produktion

Daimler setzt auf dem Weg zur klimaneutralen Mobilität nun auf Batteriezellen aus CO2-neutraler Produktion. Dafür kooperiert der Autobauer mit den chinesischen Zellfertiger Farasis Energy. Weiterlesen...

09. Sep. 2019 | 12:13 Uhr
Ericsson_Valeo_Zusammenstellung.00_00_30_17.Standbild001
Pilotprojekt an der A9

Ericsson und Valeo steuern Auto aus der Ferne

Im Vorfeld der IAA haben der TK-Konzern Erisson und Zulieferer Valeo ein Projekt zur Fernsteuerung eines Fahrzeugs via Mobilfunk in der Nähe der A9 durchgeführt. Weiterlesen...

09. Sep. 2019 | 11:18 Uhr
Pressebild_Hyundai
Ladeinfrastruktur für Elektroautos

Hyundai-Kia steigt bei Ionity ein

Hyundai-Kia gehört ab sofort dem illustren Kreis der Automobilhersteller an, der den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos forcieren will.   Als Teil des Konsortiums Ionity wollen die Südkoreaner unter anderem das Laden von E-Autos mit 800 Volt ermöglichen. Weiterlesen...

09. Sep. 2019 | 10:45 Uhr
19C0753_03
Zusammenarbeit mit Torc Robotics

Daimler Trucks erprobt autonome Lkw

Daimler Trucks und das Tochterunternehmen Torc Robotics beginnen mit der Entwicklung und Erprobung autonom fahrender Lkws auf öffentlichen Strecken. Zunächst finden entsprechende Fahrten in der Nähe des Torc Robotics-Hauptsitzes in Virginia statt. Weiterlesen...

06. Sep. 2019 | 10:25 Uhr
With Google Assistant integrated into GM Infotainment in 2021, d
Ab 2021

General Motors setzt auf Google-Dienste

General Motors wird bei Technologien für Infotainmentsysteme verstärkt auf Anwendungen von Google setzen. So sollen ab 2021 in verschiedenen Modellen des US-Autobauers beispielsweise Google Maps oder der Sprachassistent des Internetriesen zum Einsatz kommen. Weiterlesen...

06. Sep. 2019 | 10:19 Uhr
Volkswagen Group Components makes progress with realignment
Fertigung von Batteriezellen

Volkswagen und Northvolt gründen Joint Venture

Im Juni angekündigt und nun perfekt: Volkswagen und der schwedische Energiespezialist Northvolt haben ein Joint Venture für den Aufbau und Betrieb einer Batteriezellfabrik in Salzgitter gegründet.  Weiterlesen...

06. Sep. 2019 | 10:13 Uhr
FORD_2018_FOCUS_Adaptive_Cruise_Control
Pilotprojekt in London

Ford macht mit Big Data den Verkehr sicherer

Im Rahmen eines Pilotprojektes testet Ford den Einsatz von Big Data, um zu erkennen, wo und warum bestimmte Straßenabschnitte für Verkehrsteilnehmer gefährlicher sind als andere. Im Rahmen der zweijährigen Studie hat der Autobauer im Beispiel London zudem einfache Maßnahmen zur Lösung entsprechender Probleme erarbeitet. Weiterlesen...