Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

17. Apr. 2013 | 15:38 Uhr
vwassi
Archiv

VW-Assistenzsystem für Sonderfahrzeuge

Einen Sonderfahrzeug-Assistenten präsentierte Volkswagen auf der internationalen Polizeifachmesse  in Münster. Das Steuergerät wurde von der Volkswagen R GmbH entwickelt und vernetzt über eine zentrale Bedien- und Anzeigeeinheit die Systeme von Sonderfahrzeugen mit denen des Basisfahrzeugs.Weiterlesen...

17. Apr. 2013 | 14:56 Uhr
Kein Bild vorhanden
Produktion & Logistik

Liefertreue als Schwachpunkt der Supply Chain

Gut integriert werden Lieferanten und Kunden von der deutschen Automobilindustrie in die Supply Chain  – nur in puncto Liefertreue vor allem gegenüber Kunden und Zulieferern gibt es Probleme. Das ist das Fazit der SCM-Studie 2012/13 des SAP-Partners J&M Management Consulting. Weiterlesen...

13. Apr. 2013 | 14:47 Uhr
michael sauter
Entwicklung

PTC hat eine PDM-Lösung für den Mittelstand

,,Sämtliche Motoren der VW Group werden mit Creo von PTC entwickelt“ – so beantwortet Michael Sauter, Country Manager für Zentraleuropa, Fragen nach Markterfolgen der PTC-Entwicklungssoftware gegenüber CATIA von Dassault und  NX von Siemens PLM. Weiterlesen...

12. Apr. 2013 | 14:30 Uhr
Kein Bild vorhanden
Vertrieb & Handel

Pilot für drei Millionen Autoteile

Technologische Innovationen bietet der neue AutoTeilePilotPLUS, ein Online-Informationssystem für die Werkstattpraxis. Das Finden von Daten ist durch die innovative Freitextsuche einfacher geworden. Dabei hat der Anwender die Möglichkeit, eine Auswahl aus über drei Millionen Artikeln aus den Bereichen Pkw, Nutzfahrzeuge, Industrie und fahrzeugunabhängigen Teilen zu treffen und sie per Mausklick zu ordern. Weiterlesen...

10. Apr. 2013 | 14:55 Uhr
Kein Bild vorhanden
Technology

eco-Kit treibt Fahrzeuge aller Art an

Auf der MobiliTec der Hannover Messe 2013 präsentiert Linde Material Handling drei Fahrzeuge die kaum unterschiedlicher sein können: eine vom klassischen Kutschenbau inspirierte Motordroschke der AAGLAND GmbH & Co. KG, die für Innenstädte entwickelte Hybrid-Kehrmaschine des französischen Herstellers Val’Air S. Weiterlesen...

10. Apr. 2013 | 08:55 Uhr
Kein Bild vorhanden
Vertrieb & Handel

Möbelmesse mit Ford und Renault

Automobilindustrie trifft Mode: Auf dem renommierten ,,Salone Internazionale del Mobile 2013″ in  Mailand zeigt Ford eine Liege, die dazu passende Stehlampe und eine  Armbanduhr – die eigens angefertigten Exponate wurden von der  unverwechselbaren Design-DNA der Marke Ford inspiriert. Weiterlesen...

04. Apr. 2013 | 15:37 Uhr
Kein Bild vorhanden
Archiv

Technologiemarke für Car2Car Communication

Als erste Zulieferer von Autoelektronik haben NXP und Cohda Wireless die Absichtserklärung des CAR2CAR Communication Consortiums unterzeichnet. Die Erklärung zielt darauf ab, in Europa eine harmonisierte Technologie für die drahtlose Kommunikation zwischen Autos untereinander oder zwischen Autos und der Verkehrsinfrastruktur einzuführen und anzuwenden.Weiterlesen...

20. Mär. 2013 | 12:46 Uhr
intvolk
Entwicklung

,,Intelligentes Kabel“ ersetzt den Kabelbaum

Zwei Mitarbeiter des  Volkswagen Vorseriencenters in Wolfsburg, Christian Krähe (41) und Matthias Thiemann (46), haben mit ihrer Idee eines intelligenten Überbrückungskabels gezeigt, dass sie auf Draht sind: Ein handlicher Leitungssatz mit Steuerbox und Polklemmen im Wert von rund 300 Euro und  einem Gewicht von 1. Weiterlesen...

08. Mär. 2013 | 15:20 Uhr
ecomotion
Technology

VW tüftelt am Stadtlieferwagen E-Co-Motion

Mit dem E-Co-Motion stellt Volkswagen auf dem Automobilsalon2013  in Genf  die Studie eines Elektro-Stadtlieferwagens im modifizierten T5-Design vor. Die Dauerleistung des Motors beträgt energiesparende 50 kW / 68 PS. Als maximale Leistung sind 85 kW / 115 PS abrufbar. Weiterlesen...

06. Mär. 2013 | 10:31 Uhr
comand
Archiv

Mercedes-Benz macht sein Multimediasystem COMAND schneller und bietet neue Features an

Neue Online-Features für sein Multimediasystem COMAND präsentiert Mercedes-Benz auf der CeBIT – unter anderem im Ausstellungsbereich der Deutschen Telekom.   Neueste Verkehrsinformationen etwa wie Staumeldungen, aktuelles Verkehrsaufkommen, Behinderungen auf der Strecke oder Gefahrenmeldungen werden künftig mittels Mercedes-Benz Live Traffic – in Echtzeit – an das Fahrzeug übermittelt.Weiterlesen...