Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

15. Mär. 2012 | 11:11 Uhr
Kein Bild vorhanden
Vertrieb & Handel

Webasto kauft Diavia von Delphi

Webasto hat mit Delphi Italia Automotive Systems die Übernahme von Diavia,  dem Klimaanlagen-Geschäft für Off-Road- und Spezial-Fahrzeuge, vereinbart. Webasto mit Sitz in Stockdorf bei München ist einer der 100 größten Automobilzulieferer weltweit. Weiterlesen...

13. Mär. 2012 | 07:43 Uhr
Kein Bild vorhanden
Produktion & Logistik

Volkswagen: Eine Bilanz der Rekorde

Rekorde bei Absatz, Umsatz und Ertrag hat der Volkswagen Konzern 2011 eingefahren und das Jahr 2012 hat für das Unternehmen ebenso positiv begonnen. ,,Wir kommen auf unserem Weg an die Spitze der Automobilindustrie Stück für Stück voran“, sagte Professor Martin Winterkorn, Vorsitzender des Vorstands der Volkswagen Aktiengesellschaft, bei der Vorlage der Bilanz für  2011. Weiterlesen...

09. Mär. 2012 | 15:57 Uhr
Kein Bild vorhanden
Produktion & Logistik

Cloud steuert globalen Autotransport

 Das durchgängige Management von Beschaffungs-Netzwerken in der Automobilindustrie ist Thema des ,,X-Talks Automotive“ am 24. April 2012 in Frankenthal. Veranstalter ist die AXIT AG, ein führender Anbieter von Cloud-Lösungen in der Automotive-Branche. Weiterlesen...

09. Mär. 2012 | 10:08 Uhr
ihringer.automotiveIT
Produktion & Logistik

automotiveDAY 2012: IT-Konsolidierung bei Mann + Hummel senkt Kosten und steigert Effizienz

Sicherer und billiger, trotzdem eine Steigerung der Qualität und vor allem eine vereinfachte  Organisation:  Mit IT-Konsolidierung hat der Autozulieferer Mann+ Hummel durchweg gute Erfahrungen gemacht – IT-Chef Dr. Stefan Ihringer schilderte auf dem automotiveDAY  2012 in Hannover den Weg und die Ergebnisse. Weiterlesen...

02. Mär. 2012 | 14:44 Uhr
Kein Bild vorhanden
Archiv

Chevrolet bietet mit „MyLink“ eine Smartphone-Integration

Die neue Infotainment-Generation von Chevrolet hört auf den Namen „Chevrolet MyLink“. Das System integriert die Fähigkeiten von Smartphones in das Fahrzeug und bietet Fahrern so eine neue Dimension an Komfort und Flexibilität. „Chevrolet MyLink“ überträgt Smartphoneinhalte auf einen hochauflösenden 7-Zoll-Farb-Touchscreen.Weiterlesen...

02. Mär. 2012 | 13:09 Uhr
Kein Bild vorhanden
Technology

Plug&Play statt noch mehr Steuergeräte

Acht Partner aus Industrie und Forschung haben das auf drei Jahre angelegte RACE-Projekt zur Entwicklung einer neuen Systemarchitektur für künftige Elektroautos gestartet. Im Projekt RACE (Robust and Reliant Automotive Computing Environment for Future eCars) arbeiten die Wissenschaftler daran, Fahrassistenz-, Sicherheits- und Infotainmentfunktionen überwiegend nur noch als Software und nicht mehr als Steuergeräte in Fahrzeugen zu installieren.Weiterlesen...

29. Feb. 2012 | 10:23 Uhr
Kein Bild vorhanden
Technology

Capgemini-Studie: Technologiewandel wie von der Kutsche zum Auto durch Elektromobilität

Die Zukunft der Automobilindustrie liegt in der Elektromobilität: Das erklärten 80 Prozent von 66 Experten der Automobilindustrie, die Capgemini Ende 2011 im Rahmen einer Studie befragte. Für die Untersuchung „Managing the Change to e-Mobility“ wurde auch analysiert, wie Unternehmen in der Vergangenheit verschiedene Technologiewandel bewältigt haben, ob und warum sie daran gescheitert sind. Weiterlesen...

24. Feb. 2012 | 08:37 Uhr
Kein Bild vorhanden
Technology

Intelligentes Auto verändert seine Form

Es ist extrem beweglich, verändert seine Form und passt sich der aktuellenVerkehrssituation an – EO smart connecting car heißt das intelligente E-Fahrzeug, das Wissenschaftler des DFKI Robotics Innovation Center in Bremen entwickeln und jetzt auf der CeBIT (Halle 9, Stand F 49) vorstellen.Weiterlesen...

07. Feb. 2012 | 14:03 Uhr
Kein Bild vorhanden
Produktion & Logistik

Pampus aus der Insolvenz gerettet

Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Pampus Automotive GmbH & Co. KG wurde jetzt vom Amtsgericht Hagen  aufgehoben. Nach dem von den Gläubigern akzeptierten Insolvenzplan erhalten sie ihre anerkannten Forderungen zu 100 Prozent bis 2013. Weiterlesen...

02. Feb. 2012 | 16:06 Uhr
Kein Bild vorhanden
Archiv

VW setzt auf den Modularen Querbaukasten (MQB)

Den Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft begegnet die Volkswagen AG mit einer Antriebs- und Kraftstoffstrategie, die sowohl die Optimierung konventioneller Antriebe und den Einsatz alternativer Energieträger als auch den Durchbruch der Elektrotraktion und damit insgesamt eine möglichst CO2-neutrale Mobilität forciert.Weiterlesen...