Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

16. Okt. 2013 | 13:24 Uhr
Archiv

Werkstatt-App zur Wissensdatenbank

Service-Betriebe, die die Werkstattsoftware Esitronic von Bosch abonniert haben, können bei Fragen zu Reparatur oder Service die technische Hotline oder die Wissensdatenbank von Bosch mit mehr als 60 000 Reparaturlösungen nutzen. Zukünftig haben die Service-Mitarbeiter mit der neuen App How2Fix für Smartphone und Tablet-PC auch mobil schnellen und einfachen Zugriff auf diese Wissensdatenbank.Weiterlesen...

15. Okt. 2013 | 15:40 Uhr
Vertrieb & Handel

Neuer Tebis-Standort in Hannover

Das Software-Unternehmen Tebis AG gründet eine Niederlassung in Hannover. Damit will der CAD/CAM-Experte mit Sitz in Martinsried bei München eine Anlaufstelle für seine Kunden im nördlichen und mittleren Teil Deutschlands anbieten. Die Standortwahl für die neue Außenstelle fiel mit Hannover als verkehrsgeografisch äußerst günstig gelegenem Knotenpunkt. Weiterlesen...

15. Okt. 2013 | 14:52 Uhr
köwen
Archiv

Autoreifen aus Wurzeln der "Pusteblumen"

Autoreifen aus Löwenzahn: Aus dem Saft der Allerweltspflanze wollen der Autozulieferer Continental und Forscher des Fraunhofer-Instituts für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie IME zunächst in einer Pilotanlage in  Münster  Löwenzahn-Kautschuk im Tonnenmaßstab produzieren.Weiterlesen...

14. Okt. 2013 | 09:06 Uhr
Archiv

RFID-Technologie als Standard geplant

Rund um das EECC – dem führenden europäischen RFID Labor – hat sich eine Interessengemeinschaft zum RFID basierten Tracking von IT Assets gebildet und will sich im November 2013 als Konsortium konstituieren. Ziel in einer gemeinsamen Initiative zu einer standardisierten RFID-Lösung.Weiterlesen...

10. Okt. 2013 | 15:45 Uhr
zwickauvw
Archiv

Mehr und neue Roboter für die Montage

Roboterhersteller werden sich in Zukunft vermehrt auf Montageapplikationen stürzen. „In der Montage gibt es ein enormes Automatisierungspotenzial, das zunehmend durch den Einsatz von Robotern erschlossen wird“, erläuterte Professor Alexander Verl vom Fraunhofer IPA in Stuttgart anlässlich der Fachmesse Motek.Weiterlesen...

07. Okt. 2013 | 10:53 Uhr
Produktion & Logistik

Volkswagen baut den neuen Golf in Brasilien

Auch in Brasilien wird Volkswagen den Gollf 7 produzieren. Volkswagen do Brasil rüstet dafür das Werk Curitiba (Bundesstaat Paraná) aus. „Wir investieren 170 Millionen Euro in modernste Produktionsanlagen – zusätzlich zu den Gesamtinvestitionen von 3,4 Milliarden Euro bis 2016 in Brasilien“, erklärte Thomas Schmall, der Präsident von Volkswagen do Brasil. Weiterlesen...

30. Sep. 2013 | 15:22 Uhr
Vertrieb & Handel

VW-Tool für Gewerbetreibende

Ein Auftragsmanagement-Tool Volkswagen speziell für Gewerbetreibende haben die Volkswagen Leasing GmbH und CarePort, die Dienstleistungsmarke von Volkswagen Nutzfahrzeuge, auf den Markt gebracht. Durch die Kombination eines Webportals mit einer Smartphone-App werden Disponenten bei der Steuerung und Planung von Aufträgen und der Koordination Ihrer Mitarbeiter unterstützt. Weiterlesen...

24. Sep. 2013 | 15:38 Uhr
Seat-Konfigurator.automotiveIT
Vertrieb & Handel

Kaum Autokäufe ohne Online-Konfigurator

Fast alle Autohersteller bieten im Internet sogenannte Konfiguratoren an – kleine Programme, mit denen sich der Wunsch-Neuwagen individuell zusammenstellen lässt. Vor allem Käufer kleinerer Autos nutzen sie gern, so eine Studie der Marktforschungsagentur Puls. Weiterlesen...

16. Sep. 2013 | 14:11 Uhr
Archiv

Connected Car: OEMs überwachen Software drahtlos über Funk- und Luftschnittstellen

Fast 60 bis 70 Prozent aller Rückrufaktionen in großen Automärkten wie etwa Nordamerika und Europa seien auf Software-Probleme zurückzuführen, sagt  Krishna Jayaraman, bei Frost & Sullivan Automotive and Transportation Industry Analyst. In Großserie hergestellte Volumenfahrzeuge haben mindestens 20 bis 30 Millionen Zeilen Softwarecode – in Premium-Fahrzeugen können es sogar bis zu 100 Millionen Zeilen sein.Weiterlesen...

16. Sep. 2013 | 13:04 Uhr
Entwicklung

Friedhelm Loh Group übernimmt Cideon

Mit Cideon in Bautzen gliedert die Friedhelm Loh Group in Haiger einen global agierenden Enigneering-Spezialisten in  ihre Unternehmensgruppe ein. Damit baut Loh um die Firmen Rittal, Eplan und Kuttig die Kompetenz im mechanischen Engineering weiter aus. Weiterlesen...