Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

04. Dez. 2020 | 08:30 Uhr
Mitarbeiterin bei der Arbeit an Komponenten.
Forschungsprojekt SensiTrack

Privacy beim Tracking: Aber sicher doch!

Tracking-Systeme gewinnen in der Industrie 4.0 an Bedeutung. Dies wirft auch Fragen zum Umgang mit persönlichen Daten auf. Das Forschungsprojekt SensiTrack untersucht die sinnvolle Nutzung von Lokalisierungsdiensten mit Blick auf den Datenschutz.Weiterlesen...

03. Dez. 2020 | 15:00 Uhr
Mit E-Fuels will Porsche den Verbrennungsmotor grün machen
Technik

Porsche E-Fuels: Synthetischer Kraftstoff aus Windenergie

Die Elektromobilität kommt nicht per Fingerschnippen: Noch über Jahre werden Millionen Autos mit Verbrennungsmotor auf den Straßen unterwegs sein. Porsche testet in Chile nun eine Pilotanlage für sauberen synthetischen Kraftstoff.Weiterlesen...

03. Dez. 2020 | 12:20 Uhr
Eine Hand mit einem Smartphone auf der die Sixt Ride-App zu sehen ist. Im Hintergrund steht ein Taxi.
Ausbau der strategischen Kooperation

Sixt Ride wird in Google Maps integriert

Der Mobilitätsanbieter Sixt und Google vertiefen ihre Partnerschaft. Das Tech-Unternehmen setzt auf die Mobilitätsplattform Sixt One, um seinen Nutzern Ride-Hailing- und Taxitransfer-Services anzubieten.Weiterlesen...

03. Dez. 2020 | 10:51 Uhr
3D-Hologramme in Originalgröße ermöglichen in der Audi-Logistik eine realistische Visualisierung.
Visualisierung mit 3D-Hologrammen

Audi setzt in der Logistik auf Augmented Reality

Für die Planung komplexer Logistikprozesse setzt Audi auf Augmented Reality. Dreidimensionale Hologramme werden via AR-Brille direkt in die Umgebung eingeblendet. Prototypen von Behältern oder Betriebsmitteln sind damit nicht mehr nötig.Weiterlesen...

03. Dez. 2020 | 07:30 Uhr
Eine Mitarbeiterin von Bosch läuft mit einem Tablet in der Hand durch die Produktion.
Fachkräftemangel in der IT

Weshalb Low Code die Software-Entwicklung beschleunigt

Low Code gilt als neue Waffe gegen den Stau bei der Software-Entwicklung und zur Abmilderung der Personalengpässe bei Programmierern. Marktforscher prophezeien entsprechenden Tools einen gewaltigen Boom.Weiterlesen...

02. Dez. 2020 | 16:28 Uhr
Hyundai Motor Group stellt die neue Elektrofahrzeug-Plattform E-GMP vor.
Electric-Global Modular Platform (E-GMP)

Hyundai stellt neue Plattform Für E-Autos vor

Die Electric-Global Modular Platform (E-GMP) der Hyundai Motor Group bildet die technologische Basis für die nächste Elektrofahrzeuggeneration des Konzerns. Diese wird 2021 im neuen Hyundai Ioniq 5 zum Einsatz kommen.Weiterlesen...

02. Dez. 2020 | 08:38 Uhr
Ein Mann steht vor einem Geschäft und einem weißen Ford-Transporter und blickt auf sein Smartphone
In-Car-Services

Ford bietet neue Marktplatz-Funktion für kleine Unternehmen

Ford nimmt einen neuen Service ins Programm, der sich speziell an kleine Unternehmen richtet. Die Funktion trägt den Namen Marktplatz und bietet im Fahrzeug Zugriff auf Angebote etwa beim Tanken oder bei Maut- und Kartenzahlungen.Weiterlesen...

02. Dez. 2020 | 08:31 Uhr
Siemens-Technik in der Fahrzeugproduktion
Studie des ZEW

Der Fahrzeugbau ist hochgradig digital

Der Digitalisierungsgrad der deutschen Wirtschaft ist je nach Branche und Region unterschiedlich stark ausgeprägt. Die Autobranche zählt hier zu den Vorreitern.Weiterlesen...

01. Dez. 2020 | 12:31 Uhr
Schweres Nutzfahrzeug von Ford Trucks.
SAE L4 Highway Pilot

Ford Otosan und AVL entwickeln autonome Lösungen für LKW

Im Rahmen ihrer Zusammenarbeit zur Entwicklung eines autonomen Lkw melden AVL und Ford Otosan einen nächsten Schritt. Die Unternehmen wollen sich auf das hochautomatisierte Fahren auf Autobahnen konzentrieren.Weiterlesen...

01. Dez. 2020 | 11:17 Uhr
Ein Diagramm wird auf einem PC-Monitor angezeigt
IDC-Studie

Corona treibt IIoT-Investitionen an

Viele Industrieunternehmen in Deutschland haben das Potenzial von Industrial IoT (IIoT) für sich erkannt und in diversen Anwendungsfällen umgesetzt. Fast 40 Prozent wollen wegen der Coronapandemie ihre Ausgaben in diesem Bereich sogar erhöhen.Weiterlesen...