Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

21. Okt. 2020 | 08:51 Uhr
Szene aus der Entwicklerkonferenz NXP Connects mit Volkswagens MEB-Plattform.
Anwendung im MEB

Volkswagen setzt auf Batteriemanagement von NXP

Volkswagen setzt für seinen Modularen E-Antriebs-Baukasten (MEB) auf das Batteriemanagementsystem (BMS) von NXP. Das Präzisions-Batteriemanagement soll zur Verbesserung von Reichweite, Lebensdauer und Sicherheit von Elektrofahrzeugen beitragen.Weiterlesen...

20. Okt. 2020 | 14:20 Uhr
Das Gelenk eines humanoiden Roboters, der im Projekt VeryHuman durch eine innovative Methode ein sicheres Laufen erlernen soll.
Projekt VeryHuman

DFKI entwickelt Methode für selbstlernende Robotersteuerung

Die Bremer Forschungsbereiche des DFKI arbeiten an einer neuen Methode, um die Vorteile von schnellem, eigenständigem Lernen und verlässlicher Verifikation zu kombinieren. Das Projekt VeryHuman soll einen humanoiden Roboter zum Laufen bringen.Weiterlesen...

20. Okt. 2020 | 10:29 Uhr
Forscher prüfen im Labor die Sicherheit autonomer Fahrfunktionen.
Sicherheitstests autonomer Fahrzeuge

Projekt Vivid geht an den Start

Verlässliche und effiziente Testverfahren für autonome Fahrzeuge zu entwickeln ist Ziel des Projekts German Japan Joint Virtual Validation Methodology for Intelligent Driving Systems, VIVID. Auf deutscher Seite wird das Projekt von der TU Ilmenau angeführt.Weiterlesen...

20. Okt. 2020 | 08:00 Uhr
Ein Universum das aufgeteilt ist unter Android sowie Daimler und Volkswagen.
Softwareentwicklung für Fahrzeuge

Autohersteller wollen eigene Betriebssysteme forcieren

Der Wettlauf um Software-Betriebssysteme ist entbrannt. OEMs wie Volkswagen oder Daimler wollen sich künftig mit Entwicklungen aus dem eigenen Haus gegen die Software-Power aus dem Silicon Valley stemmen.Weiterlesen...

20. Okt. 2020 | 07:30 Uhr
Zwei Mitarbeiterinnen von Audi stehen in der Fahrzeugproduktion vor einem Bildschirm.
Verschlüsselte Betriebsdaten

Process Mining steht in der Autobranche vor dem Durchbruch

Prozesse bilden die DNA eines Unternehmens ab. Bei zu viel Wachstum neigt die Helix eher früher als später zu Komplexität. Dann sind spezielle Tools gefragt, um sie zu entwirren. Aus diesem Grund dringt Process Mining in alle Unternehmensbereiche.Weiterlesen...

19. Okt. 2020 | 16:48 Uhr
Eine Expertin analysiert in der Leichtmetallgießerei des BMW Group Werks Landshut große Datenmengen mit Hilfe intelligenter Algorithmen.
Im Werk Landshut

BMW setzt auf Data Analytics in der Leichtmetallgießerei

Die Leichtmetallgießerei im niederbayerischen BMW-Werk Landshut überwacht ihre Fertigung seit kurzem mittels Business Intelligence, Predictive Analytics und künstlicher Intelligenz und analysiert mit Hilfe von Big Data alle Gießvorgänge in Echtzeit.Weiterlesen...

19. Okt. 2020 | 10:53 Uhr
Blick auf das Batterielabor von Seat in Martorell
Test Center Energy

Seat-Labor entwickelt Lösungen für E-Fahrzeuge

Seat investiert mehr als sieben Millionen Euro in ein neues Labor im Werk in Martorell. Hier sollen verschiedene Energiesysteme für Elektro- und Hybridfahrzeuge entwickelt und geprüft werden.Weiterlesen...

19. Okt. 2020 | 07:00 Uhr
Tastatur eines Laptops mit blauer Enter-Taste
MHP-Studie Online Car Sales 2020

Fahrzeugkauf im Netz - zwischen Zuversicht und Skepsis

Der Studie Online Car Sales 2020 von MHP, HfWU und ZDK zufolge kann sich eine Mehrheit der Kunden den Fahrzeugkauf online vorstellen. Viele Händler nehmen die Digitalisierung hingegen als Bedrohung wahr.Weiterlesen...

16. Okt. 2020 | 15:45 Uhr
Das Infotainment System von BMW zeigt die neue Funktion eDrive Zones an.
Zahlreiche neue Funktionen

BMW rollt größtes Software-Update der Konzerngeschichte aus

Bei Over-the-Air-Updates wird Tesla gerne als Benchmark bezeichnet. Selbst deutsche OEMs hatten die technologischen Möglichkeiten zu spät erkannt. Mit einem umfassenden Upgrade verbessert BMW nun auf diesem Wege die Funktionen seiner Fahrzeuge.Weiterlesen...

16. Okt. 2020 | 12:15 Uhr
Blick auf die in den Kühlergrill integrierte Infrarotkamera im DS 7 Crossback.
Night Vision

DS Automobiles setzt auf Infrarot als Sicherheitsfeature

Unter der Bezeichnung DS Night Vision hat die Automobil-Marke eine Infrarotkamera fürs Fahrzeug entwickelt, die Gefahrensituationen frühzeitig erkennen und damit die Reaktionszeit für den Fahrer verlängern kann.Weiterlesen...