ABB erweitert mit Asti bestehende Robotik- und Maschinenautomatisierungslösungen.

ABB erweitert mit Asti bestehende Robotik- und Maschinenautomatisierungslösungen. Bild: ABB

Zum Produktportfolio von Asti Mobile Robotics Group mit Sitz in Spanien zählen fahrerlose Transportsysteme für alle wichtigen Einsatzgebiete, das von einer eigenen Software Suite unterstützt wird. Damit erweitert ABB das Angebot an robotergestützten Automatisierungslösungen.

Die Übernahme durch ABB Robotics erfolgt kurz nachdem das Unternehmen angekündigt hat, mit den Automatisierungslösungen neue Sektoren und Erstanwender zu erschliessen. Erst kürzlich hat ABB Robotics die neuen kollaborativen Roboterfamilien GoFa und Swifti vorgestellt und Automatisierungslösungen in der Bauindustrie angekündigt.

Kern der Zusammenarbeit ist es, lineare Produktionslinien durch vollständig flexible Netzwerke zu ersetzen. In diesen navigieren intelligente AMR selbstständig Materialien, Komponenten und Endprodukte zwischen intelligenten, vernetzten Arbeitsstationen in Fabriken, Logistikzentren, Laboratorien, Geschäften oder Spitälern.

Sami Atiya, Leiter des Geschäftsbereichs Robotik & Fertigungsautomation von ABB und Veronica Pascual Boé, CEO ASTI.
Sami Atiya, Leiter des Geschäftsbereichs Robotik & Fertigungsautomation von ABB und Veronica Pascual Boé, CEO Asti. Bild: ABB

ABB will Engagement bei autonomen Robotern auf 53 Länder ausweiten

Mit dem Angebot von Asti verfüge man jetzt über ein vollständiges Automationsportfolio aus AMR, Robotern und Maschinenautomationslösungen, sagt Sami Atiya, Leiter des Geschäftsbereichs Robotik & Fertigungsautomation von ABB.

Interner ABB-Analysen zufolge wird der weltweite Umsatz mit Autonomen Mobilen Robotern bis 2025 voraussichtlich rund 14 Milliarden US-Dollar erreichen, mit einer jährlichen Wachstumsrate von etwa 20 Prozent1. Wie ABB mitteilt, beabsichtigt man, den Vertrieb und den Service von Autonomen Robotern weltweit auf 53 Länder auszuweiten.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?