FQ065_ATU_22A_3_ret

Werkstatttermine können bei A.T.U. künftig über ein Online-Portal gebucht und bezahlt werden. Bild: A.T.U.

| von Pascal Nagel

Der Kfz-Dienstleister A.T.U erweitert führt die Möglichkeit der Online-Terminvereinbarung ein. Ab sofort können Kunden über die Internetseite des Unternehmens ihren Werkstatttermin auswählen und buchen. Zum Projektbeginn können zunächst fahrzeugunabhängige Dienstleistungen wie Ölwechsel, Klimawartung oder Reifenservice per Online-Termin verbindlich reserviert werden. 

„Durch den neuen Online-Terminservice vereinfacht sich die Terminbuchung für unsere Kunden deutlich. Mit dem neuen Service werden aber auch unsere Filialmitarbeiter entlastet und gewinnen Zeit für die Kundenberatung vor Ort“, so Norbert Scheuch, Vorsitzender der A.T.U Geschäftsführung. Auf dem Online-Portal wählt der Kunde zunächst die benötigte Dienstleistung sowie die Wunschfiliale aus. Anschließend kann ein Werkstatt-Termin frei gewählt und direkt gebucht sowie online bezahlt werden. 


Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.