Seat-Konfigurator.automotiveIT
| von Werner Beutnagel

Besonders beliebt ist der Neuwagen-Konfigurator der VW-Tochter Seat. Laut der Analyse nutzen nahezu 100 Prozent der Kunden vor dem Kauf das Online-Programm zur Zusammenstellung ihres Wunschautos. Bei Skoda und VW sind es 95 Prozent beziehungsweise 92 Prozent. Deutlich geringer fällt die Nutzung bei den Premium-Marken aus. So konfigurieren 84 Prozent der Mercedes-Käufer ihr Auto vorab im Netz. Bei Audi sind es 75 Prozent, bei BMW nur 67 Prozent. Ein Fazit der Marktforscher: Käufer teurer Autos lassen ihre Fahrzeuge eher vor Ort beim Händler zusammenstellen.

Gefragt haben die Experten auch nach dem besten Online-Konfigurator. Besonders überzeugt waren demnach die Nutzer des Renault-Angebots – sie bewerten das Programm zu 83 Prozent als „gut“ oder „sehr gut“. Auf Rang zwei landet Audi mit 81 Prozent, den dritten Platz erobert VW mit 78 Prozent.sp-x/hh

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.