VolvoSupport.automotiveIT

Volvo möchte potentiellen Kunden künftig schnell und verständlich das Connected Car erklären. Bild:Volvo

| von Werner Beutnagel

Auf einer neuen Support-Seite möchte Volvo potentiellen Kunden verständliche Erklärungen zu Funktionen des Connected Car liefern. Inhalt der Website sind unter anderem Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Nutzung neuer Systeme, die sich in die fünf Kategorien „Connectivity“, „Karten & Navigation“, „Volvo on Call“, „Unterhaltung“ sowie „Konten & Login“ gliedern. Nutzern steht zudem eine Suchmaschine zu verschiedenen Facetten des vernetzten Fahrzeugs zur Verfügung. Die thematische Vielfalt der Support-Seite solle, so das Versprechen des OEM, stetig ausgebaut und aktualisiert werden.

Das Support-Portal Volvos finden Sie unter diesem .